DMX-Workshops mit Cajón und Djembe

Xanten. Graham Sanders, der Schlagzeuglehrer der Dom-Musikschule, startet im September zwei Workhops: Jung und Alt sind zu einer musikalischen Reise in die Welt des Rhythmus eingeladen, die von ersten Grundlagen bis zu fortgeschrittener Technik im Spielen von Cajón oder Djembe führt. Durch das Spielen in der Gruppe soll sich rasch ein homogenes Team entwickeln, das mit Spaß und Leidenschaft bei der Sache ist. Ein öffentliches Konzert bildet den Abschluss der Workshops, der drei Monate dauert (September, Oktober, November). Die Kursgebühr beträgt 14 Euro pro Monat. Der Kurs findet ab Montag, den 02. September von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. Die kostenlosen Schnupperstunden sind: am Montag, den 29.8.2016 um 18.30 Uhr für Cajón bzw. um 19.30 Uhr für Djembe im Raum 5 der DMX. Anmeldung und Info unter 02801 2257.

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin