Der Dressursport ist ihr Leben - Spitzensportlerin Isabell Werth

Isabel Werth trägt sich ins goldene Bich von Rheinberg einRheinberg. Die Siege sind schier unzählig. Isabell Werth bestimmt schon seit Jahren die Welt-Spitze des Dressursportes – ob national oder international – der Name Isabell Werth löst überall Hochachtung aus.
Anlässlich einer Feier ihrer jüngsten Erfolge, nutzte Bürgermeister Frank Tatzel die Gelegenheit und bat die erfolgreichste Dressurreitern der Welt ein erneutes Mal, sich ins Goldene Buch der Stadt Rheinberg einzutragen. Isabell Werth und auch ihr Ausnahmepferd Weihegold kamen dem Wunsch gerne nach. Mit großem Dank und den besten Wünschen für die weiteren Erfolge, viel Spaß und vor allem Gesundheit, freut sich Frank Tatzel jetzt schon mit ihr auf die nächsten Trophäen.

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin