Besucherrekord auf der GreenLive in Kalkar

Besucherrekord auf der GreenLive in Kalkar

Kalkar. Einen besseren Jahresendspurt hätte das Messe- und Kongresszentrum Kalkar wohl kaum hinlegen können. Mit nahezu 19.400 Besuchern tangierte die Fachmesse „GreenLive Kalkar 2013“ nicht nur knapp die 20.000er-Grenze, sondern zeigte eindrucksvoll den Stellenwert der Agrarwirtschaft als Wachstums- und Zukunftsbranche - und das nicht nur am Niederrhein. Schließlich gilt…

Insolvenzverfahren über die Glauch Reisen GmbH & Co. KG eröffnet

Das Amtsgericht Mönchengladbach hat am 28. November 2013 das Insolvenzverfahren über die Glauch Reisen GmbH & Co. KG mit Sitz in Viersen eröffnet und Rechtsanwalt Dr. Jürgen Tömp von der auf Insolvenzverwaltungen spezialisierten Kanzlei Niering Stock Tömp zum Insolvenzverwalter bestellt. Er war zuvor als vorläufiger Insolvenzverwalter im Unternehmen tätig. Nach der…

Grüne Couch an Handwerk und Gartenbau beim 15. Straelener Wirtschaftstreff

Grüne Couch an Handwerk und Gartenbau beim 15. Straelener Wirtschaftstreff

Straelen. „Fast 250 Gäste aus Wirtschaft und Politik waren in das Forum des Gymnasiums gekommen, um bei der Verleihung der Grünen Couch 2013 dabei zu sein. Das ist eine echt gute Resonanz, die für sich spricht“, zieht Uwe Bons von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Straelen sein Resüme. Bereits zum 12. Mal wurde die begehrte „Trophäe“, die „Grüne Couch“ vor…

Rettung fürs Weihnachtsgeld 500 Euro pfändungsfrei – aber nur auf Antrag

Weihnachten hält für alle, die wegen Kontopfändungen nur ein mageres Budget verwalten können, ein Präsent bereit: Vom Weihnachtsgeld bleiben bis zu 500 Euro pfändungsfrei im Geldbeutel. „Den Schutz für das Weihnachtsgeld gibt es nur auf einem Pfändungsschutz-Konto (P-Konto)“, weiß die Verbraucherzentrale NRW. „Doch auch wer ein P-Konto führt, auf dem der Schutz sonst ja…

Tarifkonflikt Einzelhandel: Neue Streikwoche startet am Niederrhein

Niederrhein. Nach über sechs Monaten verweigern die Arbeitgeber des nordrhein-westfälischen Einzelhandels einen für beide Seiten akzeptablen Tarifabschluss. ver.di- Verhandlungsführerin Silke Zimmer: „In Nordrhein-Westfalen haben die Arbeitgeber die 5. Verhandlungsrunde am 27. September platzen lassen, seitdem herrscht auf ihrer Seite Funkstille. Wir fordern die…

FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin