• Veranstaltungen

  • 1

Gemeinsames Konzert der Uedemer Musikvereine

Premiere 2014: Die Musiker der drei Uedemer Musikvereine in der St. Laurentius-Kirche, hier mit Dirigent Wolfgang GüddenUedem. Nach der überaus erfolgreichen und das Publikum begeisternden Premiere vor drei Jahren erfolgt nun die seit langem erhoffte Fortsetzung: Am Sonntag, den 26. November 2017, werden sich ab 17 Uhr wieder die Musikvereine aller drei Uedemer Ortsteile (Uedem, Keppeln, Uedemerbruch) zu einem Gesamtorchester formieren und ein Benefizkonzert spielen.
Das Konzert wird in der St. Laurentius-Kirche in Uedem stattfinden, Veranstalter ist der Förderverein St. Franziskus. Beteiligt daran sind der Musikverein Heimatklänge aus Uedemerbruch, der Musikverein König David aus Keppeln und der Musikverein Concordia aus Uedem mit ihren Dirigenten Rinie Nijenhof und Wolfgang Güdden. Das Programm bleibt vorerst eine Überraschung, es darf aber mit einer interessanten Mischung und einer großen Bandbreite von Klassik bis Pop gerechnet werden.

Der Eintritt ist frei, statt dessen werden die Zuhörer um eine freiwillige Spende zugunsten des Fördervereins St. Franziskus Uedem gebeten. Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, die kirchlichen Aktivitäten in Uedem, Keppeln und Uedemerbruch zu unterstützen und in Zeiten rückläufiger Kirchensteuerzuwendungen durch das Bistum Unterhalt und Instandsetzung der kirchlichen Gebäude und Einrichtungen finanziell sicherzustellen. So hat der Förderverein z.B. zuletzt die beiden Kindergärten in Uedem und Keppeln bei der Gestaltung der Außenspielanlagen finanziell unterstützt, da diese Maßnahmen aus den über das KiBiz-Gesetz geregelten Sachmittelbudgets nicht zu stemmen gewesen wären. Um auch zukünftig solche und ähnliche Maßnahmen unterstützen zu können, ist der Förderverein St. Franziskus auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen.

blog comments powered by Disqus
FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedin