CDU: Neue Pflanzen für den Xantener Bahnhof

Xanten. Der Xantener Bahnhof sieht ab sofort etwas belebter und freundlicher aus, dank der immergrünen portugiesischen Lorbeerkirsche. Die CDU Xanten bepflanzte am Mittwoch 7 große Pflanzkübel mit diesem anspruchslosen Rosengewächs. Petra Strenk, Rainer Groß, Pankraz Gasseling, Willi Janßen und Jugendbeauftragter Sebastian Scholten haben hiermit ganze Arbeit geleistet. Ulrike Berg und Kurt Reintjes vom DBX überarbeiten derzeit noch den beklebten Container und den Müll beseitigt und das Licht im Fahrradunterstand repariert, als auch das Glasdach gereinigt hat, sieht der Xantener Bahnhofsplatz wieder wesentlich einladender aus.