Junge Union Schermbeck bereitet erneut Schulstart vor

Junge Union Schermbeck bereitet erneut Schulstart vor

Schermbeck. Wie jedes Jahr zum Ende der Sommerferien hat der Vorstand der Jungen Union Schermbeck an den für Schüler wichtigen Ecken in Schermbeck (Schienebergstege, Erler Straße, Heggenkamp und Weseler Straße) neue Hinweisschilder aufgestellt, die die vorbeifahrenden Autofahrer an Schulanfänger erinnern sollen. Die Junge Union Schermbeck wünscht allen Schülern einen…

Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ gestartet

Zum 15. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) in diesem Jahr den Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ aus. Ausgezeichnet werden vorbildliche und nachahmbare zivilgesellschaftliche Projekte aus den Themenfeldern Demokratie, Toleranz, Integration, Gewaltprävention, Extremismus oder Antisemitismus. Den Gewinnern…

CDU: SPD-Haushaltslegenden gehen weiter

Moers. Selten habe er eine Pressemitteilung gelesen, die so viele sachliche Fehler hat und fern jeder politischen Realität ist, wie die des SPD-Fraktionsvorsitzenden zum Moerser Haushalt, stellt CDU-Fraktionsvorsitzender Ingo Brohl fest: „Alleine die gute Konjunktur sorgt dafür, dass das Land mehr Geld an die Kommunen überweist. Das Land ist rechtlich verpflichtet, für…

Minestlohnänderungen sind nur ein erster Schritt

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) Hünxe, fordert weitere Änderungen bezüglich der angekündigtenn teilweise Verringerung der Mindestlohn-Bürokratie, der ihrer Meinung nach ein Schritt in die richtigge Richtung ist. Heinz Lindekamp MIT-Vorsitzender aus Hünxe: „Bei uns in Hünxe werden vor allem die Betriebe profitieren, bei denen…

Hartz IV: Kreis Wesel sanktioniert weiter

Kreis Wesel. Der Kreisausschuss Wesel hat die Behandlung des Dringlichkeitsantrages der Linken zum Aussetzen der Sanktionspraxis gegenüber Empfängern von ALG II (Hartz IV) am Mittwoch abgelehnt. Damit werden im Kreis Wesel weiterhin Leistungskürzungen verhängt, die möglicherweise rechtswidrig sind. Fraktionsvorsitzender Sascha H. Wagner: „Wer die Dringlichkeit des…