Bürgerforum der Stadt Xanten im November

Xanten. In regelmäßigen Abständen findet in Xanten das Bürgerforum statt, eine Möglichkeit für Bürger, Fragen und Anliegen an den Rat der Stadt Xanten zu richten. Das nächste Bürgerforum findet statt am 29. November 2019 um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Xanten, Karthaus 2, 46509 Xanten.

Im Sinne eines echten Bürgerdialogs wird im Bürgerforum auf Formalien…

CDU: Rettungswagen nicht bei Freiwilliger Feuerwehr-Löschzügen stationieren

Moers. Die CDU Fraktion sowie der CDU Ortsverband Moers-Mitte haben sich in den letzten Wochen intensiv mit dem Entwurf des Rettungsdienstbedarfsplan für den Kreis Wesel auseinandergesetzt. CDU-Fraktionsvorsitzender Ingo Brohl: „Der Entwurf sieht einige Verbesserungen vor, unter anderem an Wochenenden einen zusätzlichen Rettungswagen (RTW) in der Zeit von 07.30 Uhr bis…

LINKEN-Initiative: Kreis Wesel soll Handlungskonzept gegen rechts entwickeln

Ein „Handlungskonzept gegen Rassismus, Antisemitismus und Faschismus“ hält DIE LINKE im Kreistag Wesel für notwendig und hat dazu einen entsprechenden Antrag an den Kreistag gestellt. „Der zunehmenden Hetze von rechts muss mit verstärktem zivilgesellschaftlichem und öffentlichem Engagement begegnet werden. Der Kreis Wesel ist in der Pflicht, seinen Beitrag hierzu deutlich…

Unabhängige Wählergemeinschaft Kranenburg sucht Mitstreiter

Die Unzufriedenheit über politische Entscheidungen. Alte Seilschaften und der Gewissheit, dass der Bürgerwille zu oft ignoriert wird, ist eine der Hauptgründe warum es heute Wählergemeinschaften im Kreis Kleve gibt. Oder wie sagt man so schön „Konkurrenz belebt das Geschäft“, so die stellvertretende Vorsitzende Patricia Gerlings-Hellmanns von den Vereinigten…

Offener Stammtisch der Bürgerinitiative Taubenstraße gegen STRABS

Offener Stammtisch der Bürgerinitiative Taubenstraße gegen STRABS

Dinslaken. Die Bürgerinitiative Taubenstraße lädt alle Interessenten und/oder STRABS-Betroffene, ob aktuell oder in der Zukunft, zum Stammtisch ein und bietet so die Möglichkeit eines regen Informationsaustausches (keine Rechtsberatung!) Wir informieren, debattieren und planen zukünftige Aktionen. Natürlich sind auch unsere (kommunalen) Politiker herzlichst zum Stammtisch…