Zwei Tage zum Ausprobieren, Shoppen und Fröhlichsein „FRAUENSACHE 2020“

Frauensache 2019Endlich Wochenende! Wie passend, dass in der Messe Kalkar die „FRAUENSACHE“ stattfindet. Unterhaltsame Shoppingstunden warten am Samstag, den 14. und Sonntag, den 15. März wieder auf Ladys aller Altersklassen. Beste Freundinnen, Mütter und Töchter, Geschwister oder auch Kolleginnen dürfen dann mal für einige Stunden so richtig die Seele baumeln lassen. „Auszeit für mich“ lautet das Motto - und diese zu genießen fällt im Kreise seiner Liebsten bekanntlich noch leichter.
Bereits im letzten Jahr statteten rund 3.000 Besucher, darunter natürlich auch viele Herren, der Verbrauchermesse einen Besuch ab. Wohlfühlatmosphäre beherrschte das Geschehen - gab es doch die Möglichkeit hier mal ein Schlückchen zu probieren, dort den gemütlichen Massagestuhl zu testen, sich die schicke Handtasche zu sichern oder in der Café-Ecke fröhlich einen kleine Plausch zu halten. Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr stehen in diesem Jahr erneut mehr als 90 Austeller mit einem tollen Angebot bereit.

Folgende Branchenzweige bieten ihre Produkte und Dienstleistungen an:
• Beauty, Wellness & Kosmetik
• Mode & Accessoires
• Lifestyle & Trends
• Freizeit & Hobby
• Familie & Kind
• Wohnen, Einrichten & Dekorieren
• Gesundheit & Ernährung
• Sport & Fitness
• Kunst & Esoterik
Zum ersten Mal in diesem Jahr mit dabei ist der „Baby- und Kinderflohmarkt“. Hier können am Sonntag, den 15. März von 10.00 bis 17.00 Uhr gut erhaltene Strampler, Mützchen und Co. zu kleinen Preisen erworben werden. Interessierte können noch einen Stand für 2 x 2 Meter oder auch 3 x 2 Meter zu günstigen Konditionen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buchen.

Wer mal eine kleine Pause vom Flanieren und Stöbern braucht lässt sich vom großartigen Bühnenprogramm begeistern. Auftreten werden unter anderem…
• …die Breijpott Tröpfchen aus Kellen mit einem Showtanz
• …die VideoClipDancing-/HipHop-Tanzgruppen „WhatzUp!“ und „Patchwork“ der Tanzschule Böhm Emmerich und von salvea Sports Kleve
• …die Rollstuhl-Tanzgruppe „Dancing Wheels“. Die 1992 in Wesel gegründete Gemeinschaft hat, trotz Handicap, ein richtig tolles Hobby: Das Rollstuhltanzen (z.Tl. mit „Fußgänger“- Partnern)
• …die Sternschnuppen-Tanzgruppe aus Wesel
• …das Lady Kick Boxing-Team
• …die Perlenzauber-Bauchtänzerinnen aus Rees
• …die Hairstylistin Yvonne mit ihrer Show „Schöne Frisuren zum selber machen“
Weitere Überraschungen warten!
Vorverkaufstickets gibt es unter www.messekalkar.de

Öffnungszeiten:
Samstag, 14. März 2020: 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 15. März 2020: 10.00 - 17.00 Uhr

Preise:
- online und an der Hotelrezeption im Voraus 5,- € p.P.
- Tageskasse 7,- € p.P.
- Herren in Begleitung einer Dame haben freien Eintritt
- Kinder unter 12 Jahre haben freien Eintritt
- Behinderte Personen, die ein Merkzeichen im Behindertenausweis tragen haben kostenlosen Eintritt (alle Wege zur und in der Halle sind barrierefrei). Begleitpersonen zahlen den normalen Preis.

Ausreichend Parkplätze sind vorhanden (3,- € pro Auto)

Messe- und Kongresszentrum Kalkar (Messehalle) -auf dem Gelände des Wunderland Kalkar-
Griether Str. 110-120, 47546 Kalkar