„Helfen und nicht vergessen“

„Helfen und nicht vergessen“

Kalkar. Einem Aufruf zu einer Spendenaktion von Radio Andernach, ein Sender für Deutsche Soldaten im Einsatz und Krieg, ist Sabine Gürth aus Kalkar gefolgt. Aufmerksam auf die Sammelaktion wurde die 27 Jährige über ein Video, das Sie auf Facebook gesehen hat. „Ich war tief berührt über das was ich im Video gesehen habe, ich möchte den Soldaten und den Angehörigen von…

Sicherheit im Luftraum in einer herausfordernden Zeit

Sicherheit im Luftraum in einer herausfordernden Zeit

Kalkar. Hoher Besuch am Luftwaffenstandort Kalkar / Uedem. Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages, Dr. Hans-Peter Bartels (SPD), besuchte aktuell den niederrheinischen Standort mit seinen nationalen und multinationalen Dienststellen. Begleitet wurde Bartels durch Dr. Karl-Heinz Brunner (SPD), Dr. Alexander S.Neu (Die LINKE), Dirk Vöpel (SPD)…

„… Liebchen zu minniglicher Lust hab ich nicht Zeit …“ - Aus niederrheinischen Niederwildrevieren

„… Liebchen zu minniglicher Lust hab ich nicht Zeit …“  - Aus niederrheinischen Niederwildrevieren

Während seines Studiums stieß Uwe Weigand auf Hadamars von Laaber „Die Jagd“. Die Liebesdichtung, die der oberpfälzische Adlige wohl im zweiten Viertel des 14. Jahrhunderts verfasst hat, ist eine feinfühlige und meditative Dichtung, die einen Liebenden im Bild der Jagd die Unendlichkeit der Liebe entdecken lässt. Die Schrift ist wohl die berühmteste Minneallegorie der…

Plaza del Mar für eine Woche geschlossen

Xanten. In der Woche vom 12. bis einschließlich zum 16. Januar 2015 werden im Hafen Xanten verschiedene Wartungsarbeiten durchgeführt. Das Restaurant Plaza del Mar ist daher von Montag, 12. bis Freitag, 16. Januar 2015 geschlossen. Am Freitag, den 16. Januar, ist das Restaurant ab 17 Uhr wieder geöffnet.

Feuerwehr rettet Familie

Dinslaken. Die Feuerwehr Dinslaken wurde am frühen Sylvesternachmittag über eine Kohlenmonoxidvergiftung bei einem Patienten informiert, der mittags mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert wurde. Die Feuerwehr rückte sofort mit einem Löschzug und dem Notarzt zu dem Wohnhaus des betroffenen Patienten auf der Klarastr aus, um die Familie zu warnen. Die Messgeräte…