CDU Sonsbeck verschönert Spielplatz

CDU Sonsbeck verschönert Spielplatz

Sonsbeck. Mit großem Aufgebot rückte die CDU Sonsbeck am vergangenen Samstag an, um den Spielplatz an der Herzogstraße in Sonsbeck aufzuarbeiten. Nach einigen Vorarbeiten durch den Bauhof der Gemeinde, konnten etwa 15 Helfer in relativ kurzer Zeit auf einen großen Teil der Spielfläche Rollrasen verlegen, walzen und bewässern. Nach etwa 3 Stunden intensiver Arbeit war alles…

Richtig aufgelegt Gesundes Grillvergnügen

Bei schönem Wetter lassen Grillpartys auf Balkon oder Terrasse nicht lange auf sich warten. Für Abwechslung auf dem Rost sorgen nicht nur Steaks, Spieße und Würstchen, sondern auch Gemüse, Kartoffeln und Obst. Damit kommen auch Vegetarier und Veganer auf ihre kulinarischen Kosten. „Doch falsche Handhabung am Grill ist riskant, etwa wenn sich durch auf die Glut tropfendes…

Grundreinigung im Gelderner Parkbad

Geldern. Von Grund auf gereinigt und gewartet wird Gelderns Parkbad. Da hierfür sowohl der Boden des Edelstahlbeckens als auch die Verkleidungen der Heizung bearbeitet werden, bleibt das Bad an der Friedrich-Spee-Straße ab sofort und bis einschließlich Mittwoch, 3. Juni, geschlossen. Parkbad-Leiter Michael Jochum: „Wir haben uns dazu entschlossen, mit der Grundreinigung…

KAG Ossenberg noch ohne Geschäftsführer

KAG Ossenberg noch ohne Geschäftsführer

Ossenberg. Mit 33 Teilnehmern war die Jahreshauptversammlung des Karneval Ausschuss Gemütlichkeit Ossenberg, die jetzt im Ossenberger „Sportlertreff“ stattfand, ausgesprochen gut besucht. Einen breiten Raum nahm naturgemäß der Rückblick auf die Session 2014/2015 ein. Der 1. Vorsitzende Horst Neumann zeigte sich mehr als zufrieden mit den Veranstaltungen des KAG, wobei der…

Kunstblut und echter Schweiß

Kunstblut und echter Schweiß

Kalkar. Wortfetzen fliegen durch die Luft: „Rucksack – Trage – Wärmebildkamera.“ Sie sind kaum zu verstehen – die Männer die sich unterhalten tragen schwere Atemschutzgeräte. Aber untereinander scheinen sie sich zu verstehen. Jeder Handgriff sitzt, ruhig und konzentriert arbeiten die Feuerwehrleute. Schweiß rinnt unter der Maske, der Atem geht schwer. Aber nachlassen tut…