Zeit bei der täglichen Büroarbeit sparen

Kundenpräsentation: kaufmännische Software TopKontor für Handwerksbetriebe
Rees. Bleckmann Informationssysteme bietet interessierten Handwerksbetrieben am Donnerstag, 8. Juli 2010, in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr in einer kostenlosen Kundenpräsentation die Möglichkeit, sich mit den Funktionen der Handwerker-Software TopKontor vertraut zu machen.
Das ist eine moderne und leicht bedienbare Handwerkersoftware, die von der Firma blue:solution speziell für die Belange von Handwerksbetrieben entwickelt wurde. Ihr Geschäftsführer Ralf Rüschoff stellt in den Räumen des Vertriebs- und Servicepartners Bleckmann Informationssysteme in Rees-Bienen, Schulstraße 1a, die Präsentation vor.

Die kaufmännische Software hat das Ziel, Zeit bei der täglichen Büroarbeit zu sparen und den Handwerkern mehr Zeit für die wichtigen Dinge in ihrem Betrieb zu verschaffen. Handwerksbetriebe haben mit der Software alle Aufgaben für ein Projekt von der Kalkulation bis zur Rechnung immer im Blick; darunter befinden sich übersichtlich geordnet die dazu gehörigen Angebote, Aufträge, Rechnungen, Briefe, E-Mails, Termine, Aufgaben oder Excel-Dateien.


Handwerksbetriebe sparen mit der kaufmännischen Software Zeit, Papier und Porto, denn sie können mit einem Klick ihre Angebote, Bilder oder Auftragsbestätigungen in Form einer PDF-Datei schnell an Ihre Kunden senden. Das Modul Nachkalkulation zeigt zudem per Soll-Ist-Vergleich, wo es bei einem Projekt hakt. Ebenso erweist sich das Modul Aufmaßerfassung als sehr interessant: Die Aufmaße, die mit einem Laserdistanz-Messgerät erfasst worden sind, werden per Bluetooth-Schnittstelle an das mobile Aufmaß übergeben. Das in die Software integrierte Modul Mahnwesen sorgt zudem dafür, dass Handwerksbetriebe schneller zu ihrem Geld kommen können.


Für die Teilnahme an der Präsentation „TopKontor“ ist eine Anmeldung erforderlich. Diese ist entweder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 02851.96 30 0 oder per Fax unter 02851.96 30 59 an die Firma Bleckmann Informationssysteme zu richten.

Kurzinfo: Hans - Gerd Bleckmann Informationssysteme GmbH & Co. KG
Bleckmann Informationssysteme wurde 1992 von Hans-Gerd Bleckmann gegründet und erweiterte ständig sein Aufgabenspektrum. Die Hauptleistung besteht darin, für Unternehmen ein effizientes und sicheres Informations­management zu etablieren. Angeboten werden Systemlösungen mit der passenden Hard- und Software sowie deren Vernetzung, Sicherheitskonzepte, die Konzeption und Programmierung von Webauftritten sowie entsprechende Schulungen und Supportleistungen.
Besondere Erfahrungen sind im Bereich der Virtualisierung vorhanden. Ebenso werden spezielle IT-Lösungen für Schulen angeboten. Standorte sind Rees-Bienen, Ulm und Stuttgart.