Amazon plant Logistic-Centrum in Rheinberg

Das amerikanische Internetversandhaus Amazon plant ein Logistikcenter in Rheinberg. Entstehen soll das Center auf dem ehemaligen Kö-Pi-Gelände. Etwa 3000 Arbeitsplätze könnten in der Berka-Stadt entstehen. Für Rheinberg wäre dies jedenfalls jedenfalls ein Segen, auch das Logistikzentrum der Firma „Aldi“ ist in Rheinberg bereits beheimatet.


Am Montag wird eine kleine Delegation vor Ort sein, um über das Vorhaben dieses Großprojektes zu informieren. Hier könnte das grö0te Logistik-Zentrum Europas entstehen. Anwesend sein wird neben Bürgermeister Mennicken auch NRW Wirtschaftminister Harry Voigtsberger und Armin Cossmann, Leiter der Amazon-Logistic-Center.
(nz/ps)