„Befristete Arbeitsverträge: Was ist zu beachten?“ Informationsabend für Unternehmen

Die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel (EAW) bietet gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern einen kostenlosen Informationsabend zum Thema „Befristete Arbeitsverträge. Was ist zu beachten?“ an. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 24. Juni 2014, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Xantener Rathauses statt.
Wesentlicher Aspekt des Abends ist die Gültigkeit befristeter Arbeitsverträge. „Es gibt Unternehmenssituationen, in denen befristete Arbeitsverhältnisse sinnvoll eingesetzt werden können. Unsere Veranstaltung soll deshalb aufzeigen, welche Punkte beachtet werden müssen, um einen rechtswirksamen Arbeitsvertrag abschließen zu können“, sagt Anne Janssen, stellvertretende Leiterin der EAW Kreis Wesel.

Die Fachanwältin für Arbeitsrecht, Martina Kelp aus Moers wird als Referentin des Abends praxisnah durch das Thema führen und die Fragen der Teilnehmenden dabei einbinden.
Die Veranstaltung klingt mit der Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen und einem Imbiss aus.

Anmeldungen werden bis Freitag, 20. Juni 2014, angenommen bei: EntwicklungsAgentur Wirtschaft Kreis Wesel, Tel. 0281 – 207 2020, Ansprechpartnerin: Anne Janssen, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, download unter: www.eaw-kreiswesel.de.