Gesundheitsschutz in den Kitas muss gestärkt werden: ver.di fordert Gefährdungsbeurteilung durch Arbeitgeber

Niederrhein. Die Corona-Krise hat das öffentliche Leben sichtbar verändert. Im öffentlichen Personennahverkehr, beim Einkaufen und überall dort, wo Menschen sich nahekommen, werden Masken getragen. Wenn die Kitas in NRW am 8. Juni ihre Notbetreuung beenden und im eingeschränkten Regelbetrieb wieder öffnen, bleiben laut der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in…

Kurzarbeit hilft: Jetzt Beschäftigung weiter sichern

Die neuen Arbeitsmarktzahlen zeigen empfindliche Folgen der aktuellen Einschränkungen. Nie zuvor gab es so viel Kurzarbeit in der Arbeitsmarktgeschichte der Bundesrepublik. Dazu DGB-Regionsgeschäftsführerin Angelika Wagner: „Die hohe Zahl der Kurzarbeit schockiert. Sie macht aber auch deutlich, dass sich das Netz der Kurzarbeit einmal mehr bewährt. Überall da, wo…

Rentenberatung in Geldern auch telefonisch möglich

Rentenberatung in Geldern auch telefonisch möglich

Geldern. Auf die Möglichkeit, dringende Rentenanträge auch telefonisch stellen zu können, weist die Stadt Geldern hin. Da die Stadtverwaltung aufgrund der Maßnahmen zur Vermeidung von Corona-Infektionen derzeit geschlossen ist, steht Ruth Hasselmann montags bis freitags, jeweils in der Zeit von acht bis zwölf Uhr für Antragstellungen und Fragen zur Verfügung. Sie ist im…

Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf

Kreis Wesel. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen. Aktuell erhalten Arbeitgeber und Unternehmen bundesweit unseriöse Mails, die unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! versandt werden. In der Mail wird der…

Kreis Wesel spannt Sicherheitsschirm für gemeinnützige Organisationen

Kreis Wesel. Die Vorsitzenden der im Weseler Kreistag vertretenen Fraktionen stimmten in einer gemeinsamen Besprechung am gestrigen Tage dem Vorschlag von Landrat Dr. Ansgar Müller zu, einen Sicherheitsschirm für die für den Kreis Wesel tätigen gemeinnützigen Organisationen in der aktuellen Coronalage zu spannen. Dazu wurde die Richtlinien über Kreiszuschüsse an Vereine,…