Kreis Wesel präsentiert in München Logistikentwicklung

Vom 4. – 7. Juni findet in München die internationale Fachmesse „Transport + Logistik“ statt. Rund 1.700 Aussteller und über 40.000 Besucher werden zu dieser Messe erwartet, die zu Europas wichtigstem Schaufenster der Logistikbranche zählt. Der Kreis Wesel wird seine Logistikpotentiale in München präsentieren und mit Entwicklern, Investoren und Maklern ins Gespräch kommen.…

Girls Day ermöglichte Einblicke in Männerberufe

Girls Day ermöglichte Einblicke in Männerberufe

Neukirchen-Vluyn/Moers/Dinslaken. Lena Weingarten hatte am Mittwoch schulfrei. Kein Mathe, kein Deutsch, kein Unterricht. Ausschlafen konnte die 14-Jährige allerdings trotzdem nicht. Denn anstatt im Klassenraum der Hermann-Runge-Gesamtschule in Moers zu sitzen, nutzte Lena die Gelegenheit, beim „Girls Day“ einen für Frauen recht untypischen Beruf kennen zu lernen:…

„Ich hab da mal ein Problem!“ – Unternehmerinnen & GründerinnenTreff

„Ich hab da mal ein Problem!“ – Unternehmerinnen & GründerinnenTreff

Kreis Wesel. 20 Unternehmerinnen kamen in Wesel zum Unternehmerinnenstammtisch, der von den Gleichstellungsstellen der Städte Wesel, Hamminkeln und der Kreisverwaltung Wesel durchgeführt wird. Am 11. April stellten sich die Unternehmerin Gabi Galler (IT Beratung und Service) und die Gestalttherapeutin Ilona Bussen vor. Mit dem Satz „Ich hab da mal ein Problem!“ beginnt oft…

Wenn der Haupt-Job nicht mehr reicht: Multijobber am Niederrhein

Wenn der Haupt-Job nicht mehr reicht: Multijobber am Niederrhein

Immer mehr Menschen brauchen einen Zweit-Job: Rund 10.350 Berufstätige waren im vergangenen Jahr im kreis Kleve und mehr als 12.590 Berufstätigeauf einen Mini-Job als zusätzliche Einnahmequelle angewiesen. Das geht aus einer Untersuchung hervor, die das Pestel-Institut in Hannover im Auftrag der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Gewerkschaft…

Beratung für kreative Existenzgründer

Dinslaken/Kreis Wesel. Unternehmer oder Existenzgründer in der Kreativwirtschaft und unter anderem im Bereich Kultur unterstützt Oliver Wittmann. Der studierte Kulturmanager und Jurist mit Kenntnissen relevanter Förderprogramme ist in staatlichem Auftrag unterwegs und kommt zu Einzelberatungen am Dienstag, 22. Mai, 10 bis 18 Uhr, ins Kreativ.Quartier Lohberg. Die…