Der neue MINI Paceman

Der neue MINI John Cooper Works PacemanFrische Impulse für das erste Sports Activity Coupé im Premium-Kompaktsegment; neuer MINI Paceman (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1 – 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 165 – 111 g/km) unterstreicht seine Ausnahmeposition als sportlich-eleganter Individualist durch detaillierte Neuerungen im Design, gesteigerte Fahrleistungen, nochmals optimierte Effizienz, innovative Ausstattungsmerkmale und verfeinerte Premium-Charakteristik im Interieur; wegweisendes Fahrzeugkonzept eines kompakten Dreitürers mit coupé-typischer Linienführung, einzigartiger Kombination aus Fahrspaß und Funktionalität sowie optionalem Allradantrieb ALL4 gewinnt zusätzlich an Attraktivität; Steigerung der Motorleistung beim neuen MINI Cooper S Paceman festigt Führung in der Fahrspaß-Wertung des Segments; Markteinführung im Juli 2014 mit gleichzeitigem Start der Neuauflage des Extremsportlers MINI John Cooper Works Paceman.

Extravagantes und ausdrucksstarkes Karosseriedesign mit horizontaler Linienführung, dynamischen Proportionen und kraftvoll modellierten Flächen in MINI typischer Formensprache; klares Signal für Fahrspaß mit charakteristischem Gokart-Feeling und erweiterter Vielseitigkeit dank Allradantrieb ALL4; kraftvolle, präsente Front mit hexagonaler Kühlergrill-Kontur; lange Türen mit rahmenlos ausgeführten Fenstern im Stil eines Coupés; weit nach oben schwingende Heckklappe; nahezu fugenlos aufliegendes, optional in einer Kontrastfarbe lackiertes Dach; gestreckte Silhouette als Resultat aus der fließenden Dachlinie und der sich nach hinten verjüngenden Seitenfenstergrafik, die jetzt durch die neue Option Piano Black Exterieur zusätzlich betont wird; neue serienmäßige und optional erhältliche Leichtmetallräder mit reduziertem Gewicht und optimierten Aerodynamikeigenschaften; zusätzlich optional: Reifen mit reduziertem Rollwiderstand; neue Außenlackierungen Jungle Green metallic und Midnight Grey metallic.

Ganzheitliches Sicherheitskonzept mit crashoptimierter Karosseriestruktur; umfangreiche serienmäßige Sicherheitsausstattung umfasst jetzt auch radindividuelle Reifendruckkontrolle und Tagfahrlicht; Insassenschutz auf dem Niveau des mit der 5-Sterne-Bestnote im Euro NCAP Crashtest ausgezeichneten MINI Countryman.

Foto: Hersteller