Immobilienverrentung: Pro und Contra

Immobilienverrentung: Pro und Contra

Eigenes Heim und Mini-Rente: Angesichts des demografischen Wandels könnte das in Zukunft viele ältere Hauseigentümer treffen. Um den Ruhestand abzusichern, bietet sich die Verrentung der Immobilie an - diese hat aber auch Nachteile, mahnt das Immobilienportal Immowelt.de.
Wer ein Leben lang in den eigenen vier Wänden wohnt, möchte diese oft auch im Alter nicht aufgeben -…

Festtagsboten vom Niederrhein: Weihnachtssterne richtig pflegen

Festtagsboten vom Niederrhein:   Weihnachtssterne richtig pflegenJetzt im Dezember sind Weihnachtssterne aus den deutschen Wohnzimmern kaum wegzudenken. „Die Zimmerpflanzen haben zurzeit Hochsaison“, sagt Dr. Anke Schirocki, stellvertretende Geschäftsführerin von Agrobusiness Niederrhein. „Das spüren auch unsere Gärtner hier in der Region: Sie arbeiten auf Hochtouren, damit pünktlich zum Fest im ganzen Land Weihnachtssterne vom Niederrhein für stimmungsvolle Atmosphäre sorgen.“…

Wärmebilder verraten die Schwächen von Gebäuden

Sanierer kennen keinen Winterschlaf. Die anstehende kalte Jahreszeit ist wieder Hochsaison für die Thermografie-Kamera. Auf den Thermografie-Bildern kann man dann die energetischen Schwachstellen der Gebäudehülle erkennen.
Niedrige Außentemperaturen bieten die günstigsten Voraussetzungen, um dem Energie-Leck mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf die Spur zu kommen. Die Infrarotaufnahmen verraten, an welchen Stellen die Heizwärme das Haus verlässt. Diese Flächen erscheinen auf den Bildern z.B. rot. Typische Schwachstellen sind einfachverglaste Fenster, ungedämmte Dachgauben, Heizkörpernischen oder Rollladenkästen. Kühle Flächen, also Flächen, über die wenig Wärme aus dem Innern des Gebäudes verloren geht, erscheinen z.B. in blau bis violett.…

Weihnachtsbäume und Adventsdekorationen stehen in deutschen Wohnzimmern weiterhin hoch im Kurs

Christiane Sander und Anette Fisseler lieben ihre Arbeit. Das sieht jeder, der ihnen beim Binden von Adventskränzen, weihnachtlichen Sträußen, Gestecken und bei der Dekoration von Weihnachtsbäumen zusieht. Mit viel Liebe zum Detail, ausgefeilten Techniken und einem Lächeln auf dem Gesicht verarbeiten sie frisches Tannengrün zu einem Dekotraum für jedes Wohnzimmer und schmücken den "Baum der Bäume" mit glitzernden Kugeln oder naturnahem Schmuck.…

Immobilienkauf bei Zwangsversteigerung

Beim Kauf einer Immobilie bei einer Zwangsversteigerung muss man sich besonderes gut über die Details informieren. Es könnte sonst zu bösen Überraschungen kommen.
So hatte in einem Beispielfall ein Mann bei einer Zwangsversteigerung eine Villa mit 3000 qm Grund erworben. Verkehrswert: 390.000 Euro, er hatte den Zuschlag bei 198.000 Euro erhalten. Nur: Er war bei der Versteigerung ein paar Minuten zu spät gekommen und hatte deshalb versäumt, was der Rechtspfleger zu Beginn vorgelesen hatte: „Auflage des Landeskonservators: An dem Gebäude darf nichts verändert werden. Es ist in den Originalzustand zurückzuführen. Die Originalpläne können im Bauamt eingesehen werden.“…