• Regionales

  • 1

Videofahrzeuge im Auftrag der Stadt unterwegs

Kamp-Lintfort. Für die Stadtverwaltung fahren in den nächsten Wochen Videofahrzeuge der Firma CycloMedia durch die Straßen Kamp-Lintforts. Die Videofahrzeuge generieren hochauflösende 360-Grad-Panoramabilder, die die Stadtverwaltung für Stadt- und Verkehrsplanung sowie die Einsatzplanungen für Sicherheits- und Hilfskräfte nutzen will. Die Daten dienen nur der internen…

Dinslakens Bürgermeisterin Eislöffel setzt sich mit anderen Kommunen für mehr bezahlbaren Wohnraum ein

Dinslaken. Die Bürgermeisterin der Stadt Dinslaken, Michaela Eislöffel, befürwortet den Vorstoß des Landes NRW für mehr bezahlbaren Wohnraum im Ruhrgebiet. Gemeinsam mit den Bürgermeistern der Städte Bottrop, Duisburg, Herne, Marl und Oberhausen sowie der Bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen hat Bürgermeisterin Eislöffel eine Zielvereinbarung mit auf den Weg gebracht.…

Jubiläum des Wohnmobilstellplatzes in Alpen

Jubiläum des Wohnmobilstellplatzes in Alpen

Alpen. Der Reisemobilstellplatz in Alpen an der Motte feierte am 27. April 2022 sein 10-Jähriges Jubiläum. Die Gäste wurden am diesem Tag mit Blumen begrüßt und durften eine Nacht kostenlos übernachten. Auch das Niederrheinfräulein Nicole Marks besuchte an dem Tag den Platz. Wolfgang Kottwitz, Platzwart der Anlage und Petra Romba von der Wirtschaftsförderung, freuten sich…

Kreisverband Kleve für Heimatpflege: Gartenwettbewerbe 2022

Kreisverband Kleve für Heimatpflege: Gartenwettbewerbe 2022

Kreis Kleve. Die vielen Hobbygärtner und die zahlreichen Gartenbauvereine leisten durch ihre Tätigkeiten einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Sie erfüllen nämlich soziale Aufgaben, denn jeder Garten hat auch immer eine Funktion für andere Menschen. Schließlich erfreuen sich am schönen Vorgarten oder am formvollendeten Naturgarten auch viele andere Mitbürger.…

Gemeinde Weeze und Westenergie pflanzen 10 Klimabäume

Gemeinde Weeze und Westenergie pflanzen 10 Klimabäume

Weeze.Die Gemeinde Weeze pflanzte in Zusammenarbeit mit dem Betriebshofder Gemeinde und dem Energieunternehmen Westenergie 10 klimaresistente Bäume. Die Bäume stehen im Weezer Tierpark und in dessen direktem Umfeld. Sie verschönern das Gemeindebild und sorgen für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität. Die verwendeten Baumarten gelten nach derzeitigem…