• Regionales

  • 1

Noch Tagespflegekräfte gesucht

Dinslaken/Voerde. „Wir sind noch auf der Suche nach volljährigen Frauen und Männern, die Spaß daran haben, Kinder zu betreuen und sich der Verantwortung dafür bewusst sind“, hieß es in den Stadtverwaltungen von Dinslaken und Voerde. Wer in Kürze, voraussichtlich nächsten Monat, in einen Orientierungskurs einsteigen möchte, sollte sich im kommunalen Fachdienst Tagesbetreuung, Telefon 0 20 64 / 6 64 57 oder 6 65 70 melden, in Voerde bei Lilli Schweizer, Telefon 0 28 55 / 8 05 60. Gesucht werden Interessenten, die mindestens die Hauptschule abgeschlossen haben und gute Deutschkenntnisse mitbringen. Die Arbeit von Tagespflegepersonen, hieß es im Dinslakener Rathaus, sei gleichwertig mit der Betreuung in Kindertageseinrichtungen zu betrachten. Der Vorteil der Tagespflege bestünde darin, dass Eltern bei dieser Form individuell Stundenkontingente buchen und so auch nur an bestimmten Tagen ihren Nachwuchs in Obhut geben könnten.