• Regionales

  • 1

Parkende Fahrzeuge erschweren die Straßenreinigung

Neukirchen-Vluyn. Die Durchführung der wöchentlichen Straßenreinigung innerhalb von Neukirchen-Vluyn wird durch parkende Kraftfahrzeuge am Straßenrand zunehmend behindert. Der Straßenreiniger gelangt mit seinem Fahrzeug an vielen Stellen im Stadtgebiet leider nicht mehr an die Straßenränder. Daher verschmutzen vermehrt die Straßenrinnen und als Folge dessen auch die Straßensenken. Entsprechend häufen sich bei der Verwaltung die Hinweise auf verschmutzte Fahrbahnen.

Die Stadt bittet daher alle PKW-Besitzer, ihre Fahrzeuge für die Dauer der Kehrzeiten nicht auf der zu reinigenden Straße, sondern möglichst auf den eigenen privaten Flächen, etwa Garagen, Garagenzu-fahrten oder private Stellplätze, abzustellen. Mit geringfügigem Aufwand kann so die Straßenreinigung verbessert und ein wichtiger Beitrag zu einem sauberen Stadtbild geleistet werden.
Die jeweiligen Reinigungstage im Stadtgebiet sind im Abfallkalender aufgeführt oder abrufbar unter www.neukirchen-vluyn.de/     Stadt und Rathaus/Bürgerservice/Abfallkalender.