• Regionales

  • 1

Beste Altersschätzer wurden belohnt

NEUKIRCHEN-VLUYN. Ein genauer Blick und ein Quäntchen Glück zeichneten die Sieger beim Schätzspiel der Sparkasse an der Poststraße aus. Sie errieten das Gesamtalter von zwölf Mitarbeitern der Geschäftsstelle anhand einer Foto-Karte punktgenau.
Insgesamt hatten 692 Kunden einen Tipp abgegeben. „489 Jahre alt waren wir zum Zeitpunkt der Aufnahme“, sagte die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Katrin Gossens jetzt anlässlich der Preisübergabe.

Sie überreichte Thekla Ostermeier einen Pizzeria-Gutschein. Evelyn Freifrau von Weidenfeld und Bärbel Wyrowski freuten sich besonders, denn „das ist das erste Mal, dass wir bei einem Gewinnspiel erfolgreich sind.“
Gut gelaunt hielt die eine ihren Korb mit portugiesischen Lebensmitteln und die andere ihr Weinpräsent in Händen. Boris Wiens gewann einen Tankgutschein. „Den lösen wir gleich ein“, zwinkerte der Vater seiner achtjährigen Tochter Ricarda und seinem fünfjährigen Sohn Aaron zu.

Bildquelle: Sparkasse am Niederrhein