• Regionales

  • 1

Beurlauben Sie ihr Auto, ihr Motorrad, ihren Roller

Seien Sie auch in diesem Jahr vom 17. bis 21 Mai wieder “Clever mobil und fit zur Arbeit“
Rheinberg. Zum achten Mal rufen der Kreis Wesel und die Städte Rheinberg, Dinslaken, Hamminkeln , Moers, Neukirchen-Vluyn und Voerde sowie die Gemeinde Alpen Betriebe, Dienstleistungsunternehmen, Handwerksbetriebe, Schulen, Kindergärten und ihre Mitarbeiter dazu auf, das Auto, Motorrad oder Roller für die Fahrten von und zur Arbeit für eine Woche lang zu beurlauben.

Erlaubt sind stattdessen Wege zu Fuß, per Rad oder Inliner, per Bus oder Bahn sowie Fahrgemeinschaften ab 3 Personen. Kommen Sie entspannt am Ziel an, tun Sie etwas für ihre Gesundheit, ihren Geldbeutel und unsere Umwelt und genießen Sie dass dann hoffentlich schöne Wetter!

Gewertet wird wie jedes Jahr in 3 Kategorien: bis 10, bis 50 und über 50 Mitarbeiter. Das Unternehmen, das in der Summe aller teilnehmenden Unternehmen die meisten Wege von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Woche verzeichnen kann, erhält einen Wanderpreis.
Im vergangenen Jahr haben sich insgesamt 51 Betriebe mit über 6500 Beschäftigte beteiligt. Rheinberg möchte die Siegerplätze aus 2009 verteidigen (aus der Kategorie bis 10 Beschäftigte: Kath. KiTa St. Peter, SV Sonnendach Vertriebs GmbH, Dachdecker Appenzeller & Ricking sowie aus der Kategorie über 50 Beschäftigte: Stadtverwaltung Rheinberg).

Seien Sie clever mobil und aktivieren Sie ihre Kolleginnen und Kollegen, den Betriebsrat, die Firmenleitung.
Fragen und Anmeldungen bitte an und bei Tanja Karlinger, Tel. 02843/ 171 –284.
Antragsunterlagen sind auch von der Homepage herunterladbar unter www.rheinberg.de/

 

Bild: Archiv