• Regionales

  • 1

Kochprojekt an der Pestalozzi-Förderschule kam gut an

Donnerstag, 14.00 Uhr an der Pestalozzi-Förderschule LE in Goch. Kein gewöhnlicher Nachmittag für die Kinder, die den offenen Ganztag besuchen! Dank der finanziellen Unterstützung in Höhe von 200,- € des Küchenstudio Voss ist es wieder möglich ein Kochprojekt anzubieten. Dafür möchten sich die Kinder und Mitarbeiterinnen ganz herzlich bedanken! Immer donnerstags kochen nun acht bis zehn Kinder in der Lehrküche der Schule. In unterhaltsamen und spannenden eineinhalb Stunden dreht sich alles rund ums gesunde Essen. Hier wird z.B. gezeigt, wie Kartoffelpüree nicht einfach aus „Flocken aus der Tüte“ entsteht, sondern aus frischen Zutaten selbst zubereitet wird.

Nach kurzer Besprechung zum ausgewählten Rezept, geht es auch schon los: Schürzen an und Hände gewaschen – dann wird Gemüse vorbereitet, geputzt und klein geschnitten… Neben dem Aspekt der gesunden Ernährung bietet das Projekt auch ein schönes Gruppenerlebnis. Beim gemeinsamen Essen erleben die Kinder ein Gefühl von Gemeinschaft und ebenso gehört das anschließende Aufräumen der Küche für alle mit dazu.
In der Vergangenheit wurde die Kochgruppe mehrfach durch Sponsoren unterstützt und auch der Förderverein der Pestalozzi Schule gibt dieser Projektidee stets Rückhalt. Mit Spaß und Enthusiasmus sind die Kinder bei der Sache und freuen sich sehr über das zusätzliche Angebot.