• Regionales

  • 1

Leckeres Essen schnell gekocht

Markus Haxter mit den kochbegeisterten Kindern in WeselWesel. Wie schnell man eine leckere und gesunde Mahlzeit kocht, durften am Donnerstag 24 Kinder der Weseler Gemeinschaftsgrundschule Innenstadt erleben. Die Aktion lief im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau NRW. Gemeinsam mit Spitzenkoch Markus Haxter und mit Kochhut und Kochlöffel ausgestattet ging es ans Werk.
Vor dem Kochen allerdings lässt Küchenmeister Markus Haxter aus Bergisch-Gladbach die Kinder erst einmal etwas probieren. Verschiedene Öle, wie Rapsöl, Olivenöl und sogar Kürbiskernöl. Mit einem Stück Brot kosteten alle und waren erstaunt, denn es schmeckt lecker.

Und dann wurden Möhren geschnibbelt, Zwiebeln geschält und Nudeln gekocht, Schnell das Hackfleisch in die Pfanne und viel Gewürze und Kräuter. Alle Zutaten zusammen ergaben ein leckeres Bio-Nudelgericht mit eine pikanten Hackfleischsauce. Währenddessen fand ein spannender Unterricht mit dem prominenten Koch statt und die Kinder lernten eine ganze Menge über die regionalen Bio-Lebensmittel, über die Herkunft und was man damit kochen kann. Die mittlerweile hungrigen Mäulchen haben das leckere Gericht mit großer Begeisterung regelrecht verschlungen.

Bilderserie (klicken)Auch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp schaut an diesem Vormittag vorbei und ist total begeistert von der Aktion. Zum Schluss erhielten die Kinder auch noch ein Autogramm jeweils von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und von Markus Haxter als Erinnerung an diesen schönen Moment.

Nach der lebendigen Kochstunde wurden vor den Passanten weitere leckere Gerichte gekocht, die diese selbstverständlich auch kostenlos probieren durften.
Im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau NRW 2015 reist Eurotoques-Meisterkoch Markus Haxter auch in diesem Jahr durch mehrere NRW-Städte, um dort Passanten frisch zubereitete Bio-Leckereien zu präsentieren. Auf das Prädikat „Bio“ legt Haxter großen Wert. Hierzulande sei da, wo Bio draufsteht auch Bio drin. Zur Verfügung gestellt wurden die Bio-Lebensmittel vom Biomarkt in Wesel.

Fotos u. Text: Petra Simons