• Regionales

  • 1

Bilder leihen wie Bücher – nicht nur für zuhause

Die neue Artothek in der Stadtbücherei XantenXanten. Die wohl kleinste Artothek Deutschlands beginnt mit dem Ausleihbetrieb ab 1. September in der Stadtbücherei Xanten. Die Artothek ist ein Gemeinschaftsprojekt der Galerie des Vereins Stadtkultur Xanten und der Stadtbücherei. Der Xantener Künstler und Galerist Michael Blaszczyk konnte bereits über zwanzig Künstler von einer Zusammenarbeit überzeugen und somit stehen Kunstinteressierten schon am ersten Tag der Ausleihe in der kleinen ,neuen Abteilung im Erdgeschoß der Stadtbücherei 33 Arbeiten zur Auswahl zur Verfügung. Dieses Angebot ist nicht nur für Privathaushalte interessant, sondern auch für eine abwechslungsreiche Gestaltung von Geschäftsräumen, Praxen, Restaurants usw. So kann Kunst immer wieder neu entdeckt werden!

Drei Monate sind als maximale Ausleihzeit vorgesehen; im Einzelfall können aber auch individuelle Regelungen getroffen werden. Eine Ausleihe kostet 5 €, wobei eine Mitgliedschaft in der Bücherei nicht erforderlich ist. Spezielle Taschen sind kostenlos für den Transport der Kunstwerke in der Bücherei vorhanden. Die Werke sind ab sofort in der Stadtbücherei Xanten im Original oder im Internet (www.stadtkutur-xanten.de) einsehbar.