• Regionales

  • 1

ZONTA Hochschul Award 2019

v.l. Gudrun Kerst,Sabine Schmidt (beide ZONTA) Prof. PD Dr. Nele Wild-Wall,,  Preisträgerin Nele Schöfisch,, ZONTA Präsidentin Elisabeth Derksen-Hübner und ZONTA Mitglied Dr. Julia Nolte, Kleve. Mit 15 Jahren Schüleraustausch in El Salvador, mit 19 Jahren Teilnahme am internationalen Kultur- und Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO in Mexiko, mit 20 Jahren Studentin der Psychologie an der Hochschule Rhein - Waal in Kamp - Lintfort, mit 22 Jahren Gewinnerin des mit 1.000,—€ dotierten ZONTA Hochschul Awards 2019.
Im Rahmen der Graduation Ceremony, der feierlichen Abschlussveranstaltung der Hochschule Rhein- Waal in Kamp - Lintfort, würdigte ZONTA Präsidentin Elisabeth Derksen- Hübner in Kleve Ende Juni die außergewöhnlichen Leistungen von Nele Schöfisch. Neben einem Notendurchschnitt von 1,1 schafft sie es, sich als AStA Mitglied für andere Studenten zu engagieren. Außerdem ist Nele Schöfisch studentische Senatorin im Senat der Hochschule Rhein-Waal, hilft bei der Organisation von Hochschul Events und engagiert sich unter anderem für das Projekt „Social box“. Hier wird beispielsweise Studentinnen in schwierigen Situationen wie Schwangerschaft oder Kindversorgung praxisnah geholfen.

Frau Prof. PD Dr. Nele Wild-Wall, Diplom-Psychologin, Diplom-Sozialgerontologin ist im Studiengang Psychologie (Arbeits- & Organisationspsychologie) an der Fakultät Kommunikation & Umwelt zuständig für die Organisation der Psychologie-Labore und der Testothek Psychologie. Sie äußerte sich begeistert zu den Leistungen und dem Engagement ihrer Studentin Nele Schöfisch.
„Wir sind froh darüber, in Frau Schöfisch so eine würdige Preisträgerin gefunden zu haben, die voll und ganz den sozialen ZONTA Grundgedanken lebt!“ so ZONTA Präsidentin Elisabeth Derksen- Hübner. „Der ZONTA Hochschul Award soll das Engagement der Studierenden anerkennen und den Ansporn geben, sich aus der eigenen guten Lebenssituation heraus weiterhin für die einzusetzen, die Hilfe brauchen.“

Mehr über ZONTA unter www.zonta.org. Frauen für Frauen weltweit!