• Regionales

  • 1

In kleinen Köpfen ein Bewusstsein für Wertstoffe schaffen

In kleinen Köpfen ein Bewusstsein für Wertstoffe schaffen

Wer schon als Kind lernt, dass Abfall in den Mülleimer und nicht auf die Straße gehört, wird dies auch als Erwachsener beherzi-gen. Dieser Grundgedanke steckt hinter einer neuen Aktion der ENNI Stadt & Service (ENNI) zum Thema Stadtsauberkeit. Hier entspricht das Unternehmen einem politischen Wunsch und setzt auf den nächsten Baustein, um Moers in den nächsten Jahren…

Das Team „Taschengeldbörse“ stellt sich vor

Das Team „Taschengeldbörse“ stellt sich vor

Moers. Die Taschengeldbörse in Dinslaken gibt es nun bereits seit November 2018 und sie ist inzwischen gut angelaufen. Rebecca Nagelschmitz, die das Projekt ins Leben gerufen und seit dem begleitet hat, bekommt nun Verstärkung. Kathrin Bay, die seit 2019 im Diakonischen Werk Dinslaken tätig ist und dort auch dem wellcome-Projekt zu neuem Aufwind verhalf, übernahm zum…

Wandern am Kloster Graefenthal

Goch. Die KulTOURbühne Goch lädt zur nächsten Mittwochswanderung herzlich ein. Die Teilnehmer treffen sich am 05. Februar 2020 um 13 Uhr am Kastell, oder um 13.15 Uhr am Kloster Graefenthal. Hier beginnt die 1,5-stündige Wanderung. Anschließend (gegen 15 Uhr) ist gemeinsames karnevalistisches Kaffeetrinken im Restaurant zum Schwan in Asperden vorgesehen. Alle…

Stadtbücherei im Wandel zum Treffpunkt

Wesel. Die Stadtbücherei Wesel kann sich in ihrem Rückblick auf das Jahr 2019 über eine Nutzungssteigerung freuen. Rund 5.000 Besucher mehr als im Vorjahr nutzten die Stadtbücherei zum Lesen, Arbeiten oder als Treffpunkt. Weiterer Anziehungspunkt für viele Besucher war eine der 277 Veranstaltungen, darunter die neuen regelmäßigen Angebote „Kreativ-Treff“ und „Mehrsprachige…

Weseler Rathaus nominiert für landesweiten Wettbewerb

Weseler Rathaus nominiert für landesweiten Wettbewerb

Wesel. Seit einigen Monaten sucht das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung nach dem schönsten Rathaus in Nordrhein-Westfalen. Auch Wesel gehört zu den Teilnehmerkommunen des Wettbewerbs. Bürgerinnen und Bürger konnten im Vorfeld Vorschläge beim Ministerium einreichen. In den vergangenen Monaten besuchten im Auftrag des Ministeriums Filmteams die…

Ein Traum wird wahr

Ein Traum wird wahr

Kreis Wesel. Eigentlich ist der Wettbewerb im Rahmen der Immobilia-Messe der Niederrheinischen Sparkasse schon im April 2019 gewesen. Hierfür konnten Weseler Grundschulen ein Traumhaus nach ihren Vorstellungen als Modell bauen und für den Wettbewerb bei der Sparkasse in Wesel am Berliner Tor einreichen. Gesagt, getan. Die Indianer-Klasse der Erich Kästner-Schule…

10.000ster Fahrgast im Bürgerbus Kalkar

10.000ster Fahrgast im Bürgerbus Kalkar

Kalkar. Gut 1 1/2 Jahren nach der ersten offiziellen Fahrt konnte nun an der Haltestelle am Markt im historischen Stadtkern - der Knotenpunkt für alle Strecken in die einzelnen Stadtteile - der 10.000ste Fahrgast begrüßt werden: Stephan Tonat überlies seiner Schwester Annika das ehrenvolle Vergnügen. Vom Vorstand des Vereins "Bürgerbus Kalkar e.V." beglückwünschten Heinz…

Anmeldung an den weiterführenden Schulen in Kleve

Kleve. Die weiterführenden Schulen im Klever Stadtgebiet nehmen in der Zeit vom 31.01.2020 bis 07.02.2020 die Anmeldungen von Schülerinnen und Schülern der vierten Grundschulklassen entgegen, die ab Beginn des Schuljahres 2020/21 eine weiterführende Schule besuchen werden. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, dazu die Geburtsurkunde des Kindes oder das…

Wollschweine von St. Marien erhalten von Landwirten Asyl

Haldern. Der Streit um die Wollschweine des St. Marien Altenheimes in Haldern ist geschlichtet. Vertreter des Kreises Kleve, Bürgermeister Christoph Gerwers, Johannes Fockenberg (Geschäftsführer von St. Marien Haldern) mit Rechtsbeistand sowie die beschwerdeführenden Nachbarn mit ihrem Rechtsanwalt trafen sich gestern zu einem Ortstermin in Haldern.

Alle Beteiligten…