• Regionales

  • 1

Sexualmissbrauch an 14-jährigem Jungen in Emmerich-Vrasselt

Am Montag Nachmittag soll ein 14-jähriger Junge in Vrasselt das Opfer eines Sexualdelikts geworden sein.
Nach Angaben des Jungen befand er sich gegen 13:30 Uhr am Bahnweg. Auf dem Teilstück zwischen Jahnstraße und Schwarzer Weg in Höhe der Kiesbaggerei soll der Jugendliche plötzlich von einem unbekannten Mann in ein Gebüsch gezerrt worden sein.

Der Hafen Xanten ist nun offiziell eröffnet - „Plaza del Mar“, der Name ist Programm

Eine traumhafte Kulisse bietet der Hafen Xanten seinen Gästen mit einem ebenso traumhaften Ambiente.
Mit einer feierlichen Ansprache wurde heute der neue Hafen Xanten mit seiner Gastronomie „Plaza del Mar“ durch FZX-Verwaltungsratsvorsitzenden Hans-Joachim Berg und Christian Strunk, Bürgermeister der Stadt Xanten, eröffnet.
Einen besonderen Tag nannte Berg den heutigen Sonntag, denn der Xantener Hafen sei das letzte Projekt der Freizeitanlagen des FZX, das nun fast fertiggestellt ist und heute den Besuchern freigegeben wird.…

Die Victor´sse haben Ihren neuen König: Theo Sebus

Mit dem Biwak auf dem neuen großen Markt startete das diesjährige Schützenfest der Victor'sse, nachdem man zuvor im St.Viktor-Dom die hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Bruderschaft gefeiert hatte.…

Martin Rütters Live-Show die auf den Hund kommt Hund-Deutsch, Deutsch-Hund erstmals in Dinslaken

Weit über 150.000 Hundefreunde haben bisher Martin Rütter live erlebt.
2 Stunden Infotainment der Extraklasse rund um das Thema Hund und Mensch erwartet alle Interessierten auf der Tour „Hund-Deutsch, Deutsch-Hund“. Mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen nimmt Martin Rütter sein Publikum mit auf eine Reise in den humorvollen Alltag zwischen Mensch und Hund.…

Zarte Romanze: Dank an Stadt und Gasteltern

Dinslaken. Wohlbehalt in Agen angekommen sind die etwa 100 Jugendlichen und Betreuer, die am vergangenen Wochenende beim Day of Song beziehungsweise bei „Ton in Ton“ in Dinslaken waren. Die Gäste aus der südfranzösischen Partnerstadt bedanken sich auf diesem Weg ganz herzlich bei den Gasteltern und grüßen die Chöre, die am Samstag auf dem Altmarkt mit von der Partie waren.…