• Regionales

  • 1

Bei Theos Hollands Tag in Xanten

Am Donnerstag abend beginnt seit vielen Jahren schon das Festzelt-Programm der Xantener Kirmes mit dem mittlerweile traditionellen Holland-Tag von Theo Lurvink, in diesem Jahr wurden Käse und Krapfen serviert.

Die Xantener Kirmes ist eröffnet und strahlender Sonnenschein verheißt gutes

Man kann ja nur gute Laune haben, so gut wie es das Wetter an Fronleichnam, dem Eröffnungstag der Xantener Kirmes meint. Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete heute um 12 Uhr Bürgermeister Christian Strunk mit dem traditionellen Fassanstich die Xantener Kirmes.…

Orientalische Vielfalt auf dem Fürstenberg

Das Orientalische Sommerfest 2010 in Xanten auf dem Fürstenberg war ein großer Erfolg, denn die Zahl der Teilnehmerinnen aus vielen verschiedenen Ländern war noch nie so groß. Auch Gasttänzerinnen war in erstaunlicher Anzahl zum Fest gekommen. Sahela aus Wesel, Hanadi aus Voerde, Tina aus Menzelen, Khadiya aus Duisburg, Nahema aus Oberhausen und Hennaya aus Marienbaum ergänzten mit tollen Tanzeinlagen das Programm der Showtanzgruppe „Die Wüstenrosen“ mit Djimona.…

Der Bezirkskönig steht fest

Die Schützenkönige der Bruderschaften des St. Sebastianus Bezirksverbandes Moers ermittelte auf der Schießanlage der St. Bernhardus Schützenbruderschaft Rossenray den oder besser gesagt die Bezirkskönige. Wegen seiner Größe stellt der Bezirksverband gleich 2 Bezirkskönige, die im September in Vechta am Bundeskönigsschießen teilnehmen.…

Bäumchen wechsel dich und ab in die Rinne beim Netzwerken in der Bowling Arena Moers

 

So sieht es aus, wenn man zusammen Spass hat. Nach dem großen Erfolg der ersten Bowling-Night in der Bowling Arena Moers fand am Mittwoch der letzten Woche bereits die zweite Netzwerk-Veranstaltung der Xing-Gruppe "Niederrhein-Network" statt.
Die Teilnehmerzahl hat sich nahezu verdoppelt, was eindeutig für die Beliebtheit der Bowling-Night spricht. Mit viel Spaß und in lockerer Runde hat jeder die Möglichkeit, ungezwungen andere Menschen und Unternehmer näher kennenzulernen.…