• Regionales

  • 1

Zeitreise in das Mittelalter: Das Xantener Siegfried-Spektakel

Mit 1000 Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen sprengt das Siegfried- Spektakel 2010 alle Rekorde. Von Christi Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag, vom 13. bis 16. Mai wird Xantens Wallzone wieder zum Mekka der Mittelalterfans.

Kersten spendet an Aktion Lichtblicke - Mitarbeiter haben bei der Gewerbemesse Rees 1.100 Euro erwirtschaftet

Kersten spendet an Aktion Lichtblicke -  Mitarbeiter haben bei der Gewerbemesse Rees 1.100 Euro erwirtschaftetRees. „Wir spenden an die Aktion Lichtblicke“ war auf einem Schild zu lesen, das die Mitarbeiter der Firma Kersten Maschinen GmbH bei der Gewerbemesse an der Empeler Straße aufgehängt hatten.
Am Montag, 10. Mai, übergeben sie den Reinerlös ihrer Aktivitäten in Form eines Schecks an Antenne Niederrhein. Denn die Lokalradios in Nordrhein-Westfalen haben die Hilfsaktion im Jahr 1998 ins Leben gerufen.…

Brauhaus Kalkarer Mühle zum Restaurant der Woche gekürt

Brauhaus Kalkarer Mühle  zum Restaurant der Woche gekürt

Die Redaktion des Varta-Führers kürt auf ihrer Website www.varta-guide.de wöchentlich das Hotel bzw. Restaurant der Woche. Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.…

Wanderung mit dem Landrat durch die Sonsbecker Schweiz

Wanderung mit dem Landrat durch die Sonsbecker SchweizMehr als 40 Wander- und Naturfreunde begeleiteten am Mittwoch, 5.Mai, Landrat Dr. Ansgar Müller auf seiner Frühlingswanderung durch die Sonsbecker Schweiz. Auch der Sonsbecker Bürgermeister, Leo Giesbers, ließ sich von den kühlen Morgentemperaturen nicht von einer Teilnahme abhalten.
Unter der fachkundigen Führung von Maximilian Bittner vom Sonsbecker Verein für Denkmalpflege machte die Gruppe zunächst eine spannende Zeitreise über den Geologischen Wanderweg bis zum Aussichtsturm auf dem Dürsberg.…

Dinslakener Tafel: Heidinger beeindruckt

Dinslaken. Voll des Lobes über die geleistete ehrenamtliche Arbeit zeigte sich Bürgermeister Michael Heidinger während eines Informationsbesuchs bei der „Dinslakener Tafel“.
Auf Einladung von Heinz Fischer und Monika Zygar verbrachte Dinslakens Erster Bürger zwei Stunden auf dem Gelände an der Augustastraße und konnte verfolgen, wie sich die anfangs leeren Regale wieder mit hochwertigen und frischen Lebensmitteln füllten.…