• Regionales

  • 1

Das Nettetaler Stadtwappen gibt es jetzt auch als Aufkleber

Das Nettetaler Stadtwappen gibt es jetzt auch als Aufkleber

Das Nettetaler Stadtwappen gibt es jetzt auch als Aufkleber. Der Breyeller Hans Jung hat zusammen mit der Stadt den Aufkleber entworfen.
Der Sticker zeigt das Wappen der Stadt sowie den Schriftzug „Nettetal - Seenstadt“. Er wird in zwei Größen angeboten.

„Die große Ausführung ist ideal für Autos, die kleinere Variante kann künftig Fahrräder schmücken“, so Jung. Ihm geht…

Schnelle Scheine und schwere Münzen

Mit großen Augen stehen die kleinen Gäste vor der mächtigen Stahltür des Tresorraums. „Warum ist die Tür so dick?“ fragt Lothar Steinberger, Kassierer der Sparkassengeschäftsstelle an der Poststraße. Die Antwort kommt mehrstimmig: „Damit kein Dieb reinkommt!“
18 sogenannte Maxi-Kids des Evangelischen Familienzentrums Neukirchen blicken hinter die Kulissen der Sparkasse am Niederrhein.…

Goch startet in die Jubiläumswochen

Seit 1996 gehört die Mittwochstour-Radfahrer-Karawane in der warmen Jahreszeit zum vertrauten Bild in der Region. Bereits zum 15. Mal heißt es ab dem 5. Mai 2010: „Lüjkes, et es genne Witz, mittwochs fohre wej met de Fitz“.
Den Auftakt im Wonnemonat Mai bildet die traditionelle Runde um Goch. Die Teilnehmer treffen sich wie gewohnt um 10 Uhr am Kultur- und Kongreßzentrum KASTELL. Es gilt, wieder gemütlich die Kilometer zu bewältigen.…

Blumen-und Bauernmarkt Alpen lockt mit tollen Frühlingsangeboten

Die ersten schönen Sonnentage locken die Hobbygärtner wieder in ihre Blumenbeete und auf die Balkone, um Sommerblumen, Kräuter und Stauden für die kommende Sommersaison einzupflanzen.…

Nejlas Eltern bedanken sich für die tolle Hilfe - ein Spender ist gefunden

Fassungslos und unendlich berührt blicken wir auf den Typisierungstag zurück. Wir als Eltern, so nah und doch so weit entfernt, konnten wohl am wenigsten zur Gestaltung dieser Aktion beitragen.
Wir können nur DANKE sagen, DANKE für all die helfenden Hände, für die Bereitschaft Zeit zu opfern, stundenlang auch in der Kälte... auszuharren, einfach für all die großen und kleinen Dinge, die diese Aktion so erfolgreich haben werden lassen. Der Einsatz hat sich gelohnt. Nejla hat endlich einen Spender und wird nun für die Knochenmarktransplantation vorbereitet.…