• Regionales

  • 1

Und wenn et zu kalt ist, macht man eben Feuer unterm Allerwertesten

Richtig fröhliche Stimmung auf der ganzen Meile des Blutwurstsonntagszuges in Xanten. Es war trotz der eisigen Kälte unterm Gefrierpunkt kaum ein Durchkommen an Xantens Straßenrändern, wo knapp 8000 Zuschauer fast gestapelt schunkelten.

 

Chinas Meister der Weisheit und Wunder in Grefrath

Preisgekrönte Artisten, Kultur zum Anfassen und Balsam für die Seele. Der Chinesische Nationalcircus gibt zum 3. Mal in Folge ein Gastspiel in der Eissporthalle Grefrath. Mit dem neuen Programm „TAO“, welches im Dezember seine Tour-Premiere feiern wird und nach Stationen in Frankreich und Österreich nach Deutschland kommen wird, gibt der Chinesische Nationalcircus am 7. Mai 2010 sein Gastspiel in Grefrath.…

Auch Salisbury´s Damen fühlen sich im Xantener Altweibertrubel wohl

Impressionen von der Altweiberfastnacht in Xanten.
Die Partnerstadtvertreterin wurde herzlichst vom Bürgermeister begrüßt. Sie fühlt sich unter den Möhnen auch recht wohl.

 

 

 

 


Von Gaststätte "van Holt" bis zum Rathaus jubelten die Möhnen der Schlüsselübergabe entgegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Letztendlich musste Bürgermeister Strunk sich geschlagen geben und hat den Schlüssel…

Verbesserung der NTFM von Jahr zu Jahr

Die Tourismus-/Freizeitmesse öffnete am letzten Wochenende zum 6. Mal infolge ihre Pforten und bewies sich mit ihrem passenden Pendant, der Schlemmermesse Essen & Geniessen, als voller Erfolg. Ebenso fand der damit verbundene Mittelaltermarkt großen Anklang.
Schon Samstagmorgen vor 10:00 Uhr bildeten sich Menschenmengen an den Kassen, die es kaum erwarten konnten, sich Reise- und Freizeittipps einzuholen, sowie sich den kulinarischen Genüssen hinzugeben.…

1300 Cannabispflanzen bei Durchsuchung in Weeze sichergestellt

Am Dienstagvormittag (9. Februar 2010) durchsuchte die Kripo Kalkar auf Grund eines Durchsuchungsbeschlusses ein landwirtschaftliches Gehöft in Weeze. In einem Ermittlungsverfahren der belgischen Kriminalpolizei in Leuven wurden im Vorfeld der Durchsuchung 17 Personen in Belgien festgenommen.…