• Regionales

  • 1

Region rüstet sich für die Floriade 2012

Geldern und Straelen bauen grenzüberschreitendes Netwerk aus
Mit neuen Partnern wurde jetzt der neue grenzüberschreitende Veranstaltungskalender „Freizeit ohne Grenzen 2010“ präsentiert. Die Städte Straelen und Geldern sowie die niederländischen Kommunen Venlo inklusive der ehemals selbstständigen Gemeinde Arcen en Velden und Horst aan de Maas haben hiermit einen ersten…

Erfolgreiche Prüfung zum Agrarbetriebswirt

Ihre Prüfung zum Staatlich geprüften Agrarbetriebswirt haben Heiner Cülsen, Heiner Velmans und Thorben Verbücheln an der Fachhochschule für Agrarwirtschaft in Kleve abgelegt. In lockerer Gesprächsrunde mit Bürgermeister Jörg Langemeyer unterhielen sich die jungen Herren über die unterschiedlichen Arbeitsmethoden und Zukunftschancen in der Landwirtschaft.…

7 Verletzte bei folgenschwerem Unfall in Kleve

7 Verletzte bei folgenschwerem Unfall in Kleve

Am Donnerstag Nachmittag ereignete sich auf der Emmericher Straße in Kellen ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Auf dem Teilstück zwischen den Kreuzungen mit der Steinstraße und dem Klever Ring waren insgesamt 5 Autos ineinander gefahren.
Alle Autos befanden sich auf den Fahrstreifen in Fahrtrichtung Innenstadt. Durch den Aufprall der verschiedenen Fahrzeuge waren zwei Insassen eines niederländischen Kleinwagens auf dem Rücksitz zunächst in ihrem Auto eingeklemmt worden. Rettungskräfte der Klever Feuerwehr befreiten die beiden Personen schließlich aus dem Autowrack.…

Freizeitzentrum Xanten ist zum 25. Mal bei der "Boot" dabei!

Freizeitzentrum Xanten ist zum 25. Mal bei der

Ob Super-Yacht oder Tretboot, Angelsportbedarf oder Tauchzubehör, Freizeittrend oder Pauschalreise: die Messe „boot-Düsseldorf“ verspricht: „360° Wasserport erleben“.
Auch in diesem Jahr präsentiert das Freizeitzentrum Xanten sein Angebot auf der Messe, und das mit einem echten Jubiläum: Denn das Team, das sich ganzjährig um Vermarktung und Betrieb der Freizeitanlagen der Xantener Nord- und Südsee kümmert, ist zum 25. Mal bei der „boot-Düsseldorf“ dabei.…

„putarem theatrum esse …“ Vortrag im Römermuseum

15 Jahre Forschung und Restaurierung am römischen Theater von Augusta Raurica.
Nach über 15 Jahren konnten 2007 die umfangreichen Sanierungs- und Dokumentationsarbeiten am römischen Theater von Augst/Schweiz termingerecht abgeschlossen werden. Diese jüngsten Arbeiten bilden den vorläufigen Abschluss einer über 400-jährigen Forschungs- und Restaurierungsgeschichte, die zeigt, dass das Monument seit jeher das Interesse von Reisenden, Besuchern und Gelehrten auf sich zog.…