• Regionales

  • 1

Brand am Hoschenhof in Neukirchen-Vluyn

Am Donnerstag morgen kam es auf der Geldernsche Straße Ecke Lintforter Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem aus den zwei verunfallten Fahrzeugen die Betriebsmittel ausliefen. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

Marlene sucht den Weihnachtsmann - am 3. Dezember im EVAN Xanten *Karten ab Montag erhältlich*

Marlene sucht den Weihnachtsmann - am 3. Dezember im EVAN Xanten *Karten ab Montag erhältlich*

Marlene sucht den Weihnachtsmann“ ist eine Geschichte mit vielen Liedern, die der Musiker und Kabarettist Helmut Meier geschrieben hat, der sie auch vorträgt. Dabei findet ein intensiver Dialog mit den Kindern statt, die das Geschehen wie nebenbei mit gestalten und mitspielen, -singen oder –tanzen. Das Programm ist geeignet für Kinder von 4 - 10 Jahren und findet statt am Donnerstag, 3. Dezember, um 15 Uhr im Ev. Jugendheim EVAN, Kurfürstenstraße 5 in Xanten.…

"Hier wächst was" Natürlich Niederrhein - das neue Selbstbewusstsein für die Region

"Natürlich Niederrhein" So heißt der neue Slogan, mit dem die Agrobusiness-Niederrhein künftig für die Produkte aus der heimischen Region wirbt.
Drei Sterne kennzeichnen das Logo. Sie stehen für Natur, Bodenständigkeit, Qualität und Tradition; sowie für technisches Know How, das mit Innovationsfähigkeit und Modernität gepaart ist.…

Neue Forschungsergebnisse aus dem Umland der Colonia Ulpia Traiana

Neue Forschungsergebnisse aus dem Umland der Colonia Ulpia Traiana

Neues über die Römer kam in den letzten Jahren nicht nur in Xanten zutage.
Die Außenstelle Xanten des LVR-Amtes für Bodendenkmalpflege im Rheinland ist am gesamten nördlichen Niederrhein immer zur Stelle, wenn archäologische Denkmäler gefährdet sind.…

Tötungsdelikt an einer 22 jährigen Frau in Kleve - Mutmaßlicher Täter nun festgenommen

Tötungsdelikt an einer 22 jährigen Frau in Kleve - Mutmaßlicher Täter nun festgenommen

Am 09.11.2009, gegen 06.50 Uhr, meldete sich eine Frau aus Kleve fernmündlich bei der Rettungsleitstelle. Sie teilte mit, dass sie gerade zuvor einen Anruf von ihrem Sohn erhalten habe. Dieser habe ihr mitgeteilt, dass er seine Ehefrau getötet habe.
Wenige Minuten später trafen Beamte der Klever Polizei am Einsatzort, Siegertstr. 18 in Kleve, ein. Sie gelangten in das Mehrfamilienwohnhaus und fanden die Wohnungstüre offen. In der Wohnung trafen sie den 21jährigen Wohnungsinhaber an und nahmen ihn fest. Er machte zunächst keine Angaben und schien möglicherweise unter Drogeneinwirkung zu stehen.…