• Regionales

  • 1

Nachbarschaftsberatung und Marienschule Xanten schließen Kooperation

Xanten. Der Leitgedanke des LEADER-Projektes Nachbarschaftsberatung wird künftig auf das Sozialpraktikum der Marienschülerinnen übertragen. Im Schuljahr 2019/2020 wird das neue Sozialpraktikum erstmalig an der Marienschule umgesetzt.
Beim Elternabend am 10.09.2019 wurde das LEADER-Projekt „Nachbarschaftsberatung“ von Beate Pauls (Regionalmanagerin LEADER-Region…

Direktor Kurt Kreiten: „Wir verstehen uns als Ort des offenen Dialogs“

Direktor Kurt Kreiten: „Wir verstehen uns als Ort des offenen Dialogs“

Kleve-Rindern . Mit einem Sommerfest ist auf der Wasserburg Rindern am 6. September das 70-jährige Bestehen des katholischen Bildungszentrums gefeiert worden. Dazu waren aktive und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso eingeladen wie einige Freunde der Wasserburg. Begonnen wurde das Sommerfest mit einem Gottesdienst in der hauseigenen Kapelle. Dieser wurde…

Nächste Rentenberatung bei der Stadt Emmerich am Rhein

Emmerich a.Rh. . Am kommenden Donnerstag, 12. September 2019, findet in der Stadtverwaltung Emmerich am Rhein durch den Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Herrn Udo Schaale, wieder eine Rentenberatung statt.
Herr Udo Schaale berät an diesem Tag interessierte Bürgerinnen und Bürger in der Zeit von 16.30 bis 18.00 Uhr im Besprechungszimmer des…

Stadt sorgt für mehr Sicherheit an der Ebertschule

Kamp-Lintfort. Die Stadt sorgt mit einem neuen Sicherheitskonzept an der Eberschule für mehr Verkehrssicherheit für die Grundschülerinnen und –schüler. Mit Querungshilfen, verbesserter Sichtbeziehung, Hol- und Bringzonen und einem neuen Fußgängerüberweg soll der Schulweg der Kinder noch sicherer werden. Die Umbauarbeiten im Verkehrsraum rund um die Schule dauern noch an.…

Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung in der Propsteigemeinde St. Viktor Xanten

Xanten. Eltern, deren Kinder in der Regel das dritte Schuljahr besuchen und katholisch oder noch nicht getauft sind, sind zu einem Elternabend am 18. September um 20 Uhr ins Haus Michael, Kapitel 17, eingeladen. Die Veranstaltung wir ca. 75 Minuten dauern. Wer Interesse hat, als Katechet oder Katechetin die Vorbereitung zu unterstützen, ist eingeladen, bereits um 19:15 Uhr…