• Xanten

  • Sonsbeck

  • Alpen

  • Emmerich

  • Kleve

  • Wesel

  • Straelen

  • Dinslaken

  • Geldern

  • Goch

  • Weeze

  • Rees

  • Moers

  • Neukirchen-Vluyn

  • Kevelaer

  • Kamp-Lintfort

  • Kalkar

  • Kranenburg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Poor old Caelius … Was wissen wir über den alten Haudegen?

CaeliusXanten. Um eines der bedeutsamsten Denkmäler des römischen Rheinlands dreht sich die Sonntagsführung im LVR-RömerMuseum am 1. März. Der Grabstein des römischen Centurios Marcus Caelius war fast vierhundert Jahre lang das einzige archäologische Zeugnis der geschichtsträchtigen Varusschlacht, bei der im Jahr 9 nach Christus drei Legionen zugrunde gingen. Auch Caelius kehrte nicht an den Rhein zurück.

Während sein tragisches Ende seinen Namen unsterblich machte, sind weitere Einzelheiten aus dem Leben des erfahrenen Hauptmanns, der in seiner langen Karriere bei der Legion viele Auszeichnungen für seine Tapferkeit erhalten hatte, weniger gut bekannt. Der Archäologe Ingo Martell stellt die Besonderheiten des Grabsteins vor und fragt nach, woher der alte Haudegen stammte und wie sein Lebensweg ausgesehen haben mag.
Die Führung beginnt um 11 Uhr und kostet nur den regulären Eintritt.

Foto: Axel Thuenker

2020-02-27