• Veranstaltungen

  • 1

Sommerfest mit Trödelmarkt und T-Bone am 7. August Das Heilpädagogische Zentrum Geldern lädt ein

Geldern - Das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) Geldern bietet ein vielseitiges Angebot sinnvoller Tagesbeschäftigung und -förderung für Menschen mit geistiger Behinderung.
Dabei ist es ganz wichtig, Kontakte zu nicht behinderten Menschen zu knüpfen. Da das bekanntlich am besten geht, wenn man gemeinsam ein Fest feiert, lädt das HPZ für Samstag, den 7. August 2010 ab 10 Uhr zu einem Integrativen Sommerfest mit Trödelmarkt und einem abwechslungsreichen Programm ein.

Wie wichtig eine gute Nachbarschaft ist, beweist die Tatsache, daß Gastronom Egbert Groterhorst, seinen Parkplatz an der Stauffenbergstraße für diesen Event zur Verfügung stellt und für das leibliche Wohl sorgt. Auf dem Platz gibt es zudem eine ganze Menge interessanter Trödel- und Kunsthandwerkerstände.
„Aber wir haben auch ein ganz tolles Musikprogramm“ berichtet Michaela Randerath vom Organisationsteam des HPZ. In der Tat darf man sich nach der offiziellen Eröffnung um 10 Uhr auf die Musikgruppe Holbeinstraße aus Kevelaer ebenso freuen, wie auf die Rockbands „The Krauts“ (12.30 Uhr), „Back to California“ (16.30 Uhr), „Four steps to border“ (18 Uhr) und den Top Act „T-Bone“ um den legendären Sänger Momo Massaad, der ab 19.30 Uhr zum großen Finale startet.

Etwas ruhiger geht es sicherlich zu, wenn der Elferrat des KKG Geldern um 14 Uhr mit dem Programm auftritt, das er anlässlich der Kulturhauptstadtaktion auf der Autobahn A 40 präsentiert hat. Um 15 Uhr kann man sich gar von einer Märchenerzählerin mit Hund ins Reich der Märchen entführen lassen.
Klar, daß das HPZ während der Veranstaltung auch Kaffee und Kuchen anbietet. Es gibt zwar schon eine große Vielfalt, trotzdem würde man sich aber über Kuchenspenden sehr freuen. Für weitere Informationen, Trödelmarktstandflächen, Kuchenspenden etc. kann man sich direkt an das HPZ wenden unter der Telefonnummer: 02831/992884. Ansonsten gilt: Hingehen und mitmachen.