• Veranstaltungen

  • 1

Hafen Xanten lädt ein zur „Roten Nacht“

Xanten. Am Samstag, 24. Juli, findet im neuen Hafen Xanten – Plaza del Mar – erstmalig die Rote Nacht statt. Der Hafen Xanten lädt die Gäste zu einem Abend mit stimmungs-voller roter Beleuchtung, unplugged inszenierter Musik und einem interessanten und abwechslungsreichen Rahmenprogramm bei freiem Eintritt ein.

 


Unplugged-Musik
Während die Gäste in der Gastronomie „Plaza del Mar“ die Auswahl aus verschiedenen Angeboten haben, präsentieren die Künstler des Abends – die Little Heroes Band und John Cordi – eine weitere Ausgabe der Veranstaltungsserie „Hafen Xanten unplugged“. Nur mit akustischen Instrumenten und Lautsprechern treten die Künstler auf einer Bühne der Stufenanlage sowie auf der Terrasse der Gastronomie „Plaza del Mar“ auf.

Show Hypnose
Das musikalische Angebot wird durch eine Show Hypnose, die erstmals im Hafen Xanten stattfindet, ergänzt. „Master of Phantasy“ Stefan Leenen wird den Gästen ein einzigartiges Abenteuer bieten, das nachhaltig in Erinnerung bleibt; die Show Hypnose wird ergänzt um weitere Show-Elemente.

Gastronomische Angebote

Farblich abgestimmt serviert die Gastronomie „Plaza del Mar“ aus der „roten Speisekarte“ z.B. Gazpacho, Roten Salatteller mit Garnelen, Erdbeeren und Chilifäden, Schweinefiletmedaillons auf Rote-Beete-Ragout mit Kartoffeln oder das Carpaccio von der roten Tomate mit Rucola und Parmesan.

Gratis Cocktail für alle in rot gekleideten Damen
Neben den Künstlern können sich bei der „Roten Nacht“ auch die Gäste selbst einbringen: Wer die Rote Nacht in passender roter Bekleidung besucht, trägt zu einem einzigartigen Gesamtbild bei. Als Special erhalten alle Damen, die den Hafen Xanten an diesem Abend in Rot bekleidet besuchen, aus dem Angebot einen Jumbo-Cocktail gratis.

Samstag, 24. Juli 2010, 20:00 – 0:00 Uhr: Rote Nacht im Hafen Xanten, Salmstr. 30, Xanten. Eintritt frei.