• Veranstaltungen

  • 1

Wasserspielplatz im APX wird ab Mai wieder eröffnet

Bei der römischen Töpferin im LVR-Archäologischen Park Xanten können Kinder am 1. und 2. Mai kleine Theatermasken wie in der Antike ausformen und verzieren.
Auch die Schuhmacher und Knochenschnitzer laden wieder dazu ein, mit eigenen Händen Souvenirs anzufertigen. Die Kräuterexpertin zeigt derweil, welch kostbares Räucherwerk aus Weihrauch und Kräutern die Römer zu Ehren ihrer Götter gen Himmel sendeten.
Pünktlich zum Maibeginn wird auch der Wasserspielplatz im APX wieder eröffnet. Weil es dabei naturgemäß nicht immer trocken und sauber zugeht, sollte ein Handtuch im Gepäck nicht fehlen.
Alle Aktionen dauern von 11 bis 17 Uhr und sind im normalen Eintritt enthalten.

Foto: Axel Thünker DGPh