• Veranstaltungen

  • 1

Ausstellung „Black & White“ im Gesundheitshaus Lohberg

In der neuen Fotoausstellung „Black & White“ kommt die gute alte Schwarz-Weiß-Fotografie wieder zu Ehren. Es sind aber nicht, wie zu vermuten wäre, alte Fotos aus Opas Fotokiste, sondern aktuelle Motive von der Landschaft bis zur abstrakten Darstellung oder Porträts.

Die Foto-Ausstellung „Black & White“ ist ab sofort bis zum 30. Juli im Gesundheitshaus Dinslaken-Lohnberg (direkt neben der Zeche), Hünxer Straße 372, 1. Etage, montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr, zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Eine kleine Auswahl dieses Könnens, zeigen die Fotografen Cornelia Ehrhardt, Hans-Georg Moitzheim, Irmgard Hampel, Willi Löwenthal und Rosemarie Müller.
Alle Welt ist bunt - und doch gewinnt die Abbildung eben dieser Welt in der Zweifarbigkeit von Schwarz und Weiß wieder mehr Anhänger, und der Fotograf „malt“ mit Licht und Schatten, beeinflusst die Intensität der Kontraste, setzt gestalterische Akzente und darf den entscheidenden Moment des Auslösens nicht versäumen, auch wenn es diesmal digitale Aufnahmetechniken sind.

Foto: Fotogem. Dbg.