• Veranstaltungen

  • 1

“Karlsson vom Dach“

REES. Am Samstag, 17. April, findet um 16 Uhr die nächste Kindertheatervorstellung im Reeser Bürgerhaus statt. Die etwa 60minütige Aufführung mit dem Titel „Karlsson vom Dach“ richtet sich an Kinder ab drei Jahren und wird vom Wittener Kinder- und Jugendtheater präsentiert.
Der Eintritt beträgt 3 Euro für Kinder und 4 Euro für Erwachsene. Karten sind im Vorverkauf im BürgerService der Stadt Rees, im Online-Shop auf der städtischen Homepage www.stadt-rees.de oder an der Tageskasse erhältlich.  

Aus dem Inhalt
Der siebenjährige Lillebror wünscht sich nichts sehnlicher als einen besten Freund – da fliegt eines Tages mit „Heisa Hopsasa“ Karlsson in Lillebrors Kinderzimmer. Nicht gerade bescheiden behauptet dieser, er sei der weltbeste Karlsson und nimmt Lillebror mit in sein Zuhause auf dem Dach. Lillebror ist begeistert von dem fröhlichen Kerl mit Propeller, der im mittleren Alter, sehr gefräßig und – nach eigenen Angaben – mitteldick und sehr klug ist!

Weder Lillebrors Familie, noch seine Schulfreunde können glauben, dass es diesen fliegenden Karlsson wirklich gibt. Dennoch darf Lillebror zu Hause bleiben, als der Rest der Familie in den Urlaub fährt. Damit er nicht so allein ist, kommen Fräulein Bock und der gute alte Onkel Julius angereist.
Bei einem von Karlssons Besuchen bei Lillebror wird dieser von Anwohnern am Himmel entdeckt und als unbekanntes Flugobjekt fotografiert. Natürlich möchten nun alle das Rätsel lüften; was ist das für eine seltsam runde Gestalt, die da am Himmel über den Dächern Stockholms herum fliegt ? Ein Foto in der Zeitung und eine fette Belohnung zur Ergreifung Karlssons lässt zwei Einbrecher nach Karlsson suchen. Sie versuchen bei Lillebror einzubrechen und sich die Belohnung für Karlsson zu sichern – doch die beiden haben ihre Rechnung ohne den erfindungsreichen Karlsson gemacht.

Foto:Stadt Rees