• Veranstaltungen

  • 1

Besuch bei "Madama Butterfly" in Duisburg - Jetzt Plätze sichern

Für Xantener Opernfreunde findet am Donnerstag, den 22. April, eine Fahrt nach Duisburg statt. Dort führt die Deutsche Oper am Rhein „Madama Butterfly“ von Puccini auf. Beginn der Aufführung ist um 19.30 Uhr.
Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 20. März in der Tourist Information, Kurfürstenstr. 9 oder unter der Telefonnummer 02801-983011 bei Marita Marquardt möglich.

Der Preis inklusive Bustransfer beträgt 36,00 €. Zustiegsmöglichkeiten zu den Bussen bestehen in allen Xantener Ortsteilen. Während seiner Stationierung in Japan hat sich der amerikanische Offizier Pinkerton in die Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, verliebt. Er heiratet das Mädchen nach japanischem Brauch, ohne die Eheschließung ernst zu nehmen. Nach der Hochzeitsnacht kehrt er in die Vereinigten Staaten zu seiner Verlobten zurück.
Nach drei Jahren warten Butterfly noch immer auf ihren Mann. Sie hat einen Sohn von Pinkerton, der von dem Kind weiß und es zu sich nach Amerika holen möchte...

Die Uraufführung der Oper am 17. Februar 1904 wurde von den Zuschauern und Kritikern wenig begeistert aufgenommen.
Die in ihrer Zivilisationskritik entschärfte Fassung wurde ein Welterfolg. Für seine Inszenierung wählte Robert Carsen die Schärfe der Urfassung.