• Veranstaltungen

  • 1

Volker Rosin am 31. Januar in der Jakob-Frantzen-Halle: „König der Kinderdisco“ kommt

Volker Rosin, „König der Kinderdisco“, kommt mit seinem Programm „Tanzen macht Spaß!“ nach Willich.
Am Sonntag, 31. Januar ist er ab 15 Uhr in der Jakob-Frantzen-Halle zu sehen, und wer Rosin schon einmal live in einem Konzert erlebt hat weiß, dass dort für Groß und Klein ein musikalisches „Fitnessprogramm“ mit Spaß und guter Laune startet. Kinder lieben die Lieder von Volker Rosin, der 2009 sein 30jähriges Bühnenjubiläum feierte, und machen begeistert mit, wenn er in ihrer Stadt gastiert.


Eine Liebe auf Gegenseitigkeit, denn bei jedem Konzert wird deutlich, wie sehr Volker Rosin das kleine Publikum mitreißen kann. Mit weit über zwei Millionen verkaufter Tonträger ist er einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher Deutschlands - und doch ist ihm der direkte Kontakt zum Publikum das Wichtigste.
Alle können sofort mitmachen - und einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um mit Volker Rosin zu singen und zu tanzen. Reservierungen und Kartenverkauf (8/5 Euro) beim Kulturteam der Stadt (Verwaltungsgebäude St. Bernhard in Schiefbahn, 0 21 54 - 949 630), Kartenverkauf in den Stadtteilbüros, in der Willicher Buchhandlung und bei Schreibwaren Erren am Markt.

 

 

Bild Quelle: Stadt Willich