• Veranstaltungen

  • 1

Der Traum vom Fliegen' wird in Voerde wahr

In der Geschichte „Der Traum vom Fliegen“ des Kindertheater-Duos „Mika & Rino“ am 6. Februar um 15:00 Uhr im Großen Saal des Voerder Rathauses arbeitet der etwas schusselige Professor Honorius an einem uralten Menschheitstraum: Fliegen können ohne Motor und Propeller.
Aber trotz verrückter Versuche scheint es ihm nicht zu gelingen. Doch sein tollpatschiger Assistent gibt nicht auf. Mit Hilfe der Versuchsratte Fred entdeckt er hinter der Lehrtafel eine geheimnisvolle Welt mit fliegenden Geistern, schwebenden Schlangen und Händen, die das Laufen lernen.
In dieser spannenden Geschichte für Menschen ab 5 Jahre werden mit kindlicher Neugier und Fantasie verblüffende Lösungen für alltägliche Hindernisse gefunden. Durch ein ausgeklügeltes optisches Verfahren werden Elemente des Schwarzlicht-Theaters eingebunden. So überwinden die Schauspieler und Gegenstände scheinbar die physikalischen Grenzen und entführen nicht nur die kleinen Zuschauer in eine Traumwelt voller Musik und Farben.

Eintrittskarten für dieses etwa 60minütige faszinierende Schauspiel gibt es im Vorverkauf zum Preis von 4 € (Kinder und Erwachsene) in den Bürgerbüros der Stadt Voerde, in der Buchhandlung Daniel & Haibach, bei Buch & Präsent Mila Becker, in der Buchhandlung Lesezeit! sowie in der Buchhandlung Brigitte Korn in Dinslaken. Restkarten an der Tageskasse kosten 5 €.