• Veranstaltungen

  • 1

Kleiner, grüner Drache in der Öffentlichen Begegnungsstätte zu sehen

Damit richtiges „Kino-Feeling“ aufkommt, werden in der Öffentlichen Begegnungsstätte die Kinofans mit frischem Popcorn und kühlen Getränken versorgt.Kevelaer. Am Freitag, 20. September, um 17.00 Uhr, findet das beliebte „KoBü-Flimmern“ in der Öffentlichen Begegnungsstätte statt. Für alle Serien- und Musicalliebhaber zeigt das Stadtmarketing am genannten Freitagnachmittag einen Animationsfilm über einen beliebten, grünen Musicalhelden. Der kleine, grüne Drache auf der Suche
Der kleine Drache Tabaluga lebt mit seinem besten Freund, dem Glückskäfer Bully, und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk, im idyllischen Grünland. Es könnte alles so schön sein, doch Tabaluga will es nicht gelingen, sein Feuer zu entfachen. Auf der Suche nach seinem Drachenfeuer macht er sich zusammen mit Bully auf den Weg nach Eisland. Dabei lernt er den Eisbären Limbo und die schöne Eisprinzessin Lilli kennen. Durch sie entdeckt Tabaluga die Macht der Liebe, die endlich auch sein Feuer zu entzünden vermag. Dank Lilli ist er nun stark genug, sich dem bösen Schneemann Arktos zu stellen.

Der Filmtitel darf aus lizenzrechtlichen Gründen nicht öffentlich genannt werden. Dieser kann beim Stadtmarketing unter der Telefonnummer 02832 / 122-990 erfragt werden. Wenn Sie regelmäßig über das Kinoprogramm informiert werden möchten, können Sie auch Ihre E-Mail-Adresse unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung stellen und verpassen so keinen Termin mehr.

Die Eintrittskarten für die Vorstellungen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KoBü-Flimmern“ sind zu einem Kostenbeitrag von 1,00 Euro für alle Vorstellungen im Vorverkauf beim Service-Center im Erdgeschoss des Rathauses, Peter-Plümpe-Platz 12, 47623 Kevelaer, Tel.-Nr.: 02832 / 122-991, oder an der Tageskasse erhältlich.