• Veranstaltungen

  • 1

Gaumenkitzel und römisches Handwerk im APX

Beim Römischen Wochenende im LVR-Archäologischen Park Xanten am 17. und 18. April zeigt ein Mollenhauer die Kniffe seines Handwerks. In seinen traditionell gefertigten Holztrögen konnte man Brotteig kneten, Vorräte aufbewahren, Speisen servieren oder auch einmal ein ganzes Schwein abbrühen.
Wenige Meter weiter laden die Werkbänke der Knochenschnitzer und Schuhmacher zum…

„selten gehört“: Frank Bungarten – Gitarre solo Fr 16.04.2010, 20:00 Uhr Museum Schloss Moyland

In der Reihe „selten gehört“ des Museums Schloss Moyland tritt am 16.04. der Gitarrist Frank Bungarten auf. Er spielt klassische Musik von Bach bis Henze.

Frank Bungarten nimmt unter den Gitarristen eine Ausnahmestellung ein.…

Selbsterkenntnis ist der richtige Weg zur positiven Veränderung

Am Donnerstag dem 15. und am Dienstag dem 20.April finden im Familienzentrum Niederrhein (FZN) wieder zwei kompakte Abendseminare statt. Diesmal geht es um die eigene Persönlichkeit.
Lernen Sie sich und ihre eigene Art zu leben, besser kennen und verstehen. Wer sind Sie und warum machen Sie dies so und nicht anders. Was kennzeichnet Sie und wie bzw. warum reagieren Sie so wie Sie es tun.…

„Lauschet liebes Publiku-um … und seid vor Entsetzen stu-um!“ Stadtrundgang: Dem Aberglauben auf der Spur

Mit Geschichten aus der Geschichte führt Sie unsere Stadtführerin im historischen Kostüm als Fina Gofferje, einer Figur des Emmericher Straßenlebens, durch die uns heute merkwürdig erscheinende Welt des Aberglaubens.
Am Samstag, den 17.04., um 14.00 Uhr,…

Tanzcáfe: Sonntag im Pavillon Dinslaken

Dinslaken. Ob es immer der Schneewalzer sein muss, sei dahingestellt. …