• Veranstaltungen

  • 1

1. Xantener Nibelungenmatinee mit Jürgen Lodemann

1. Xantener Nibelungenmatinee mit Jürgen Lodemann

Am Sonntag, 13. Juni 2010, 11.00 Uhr findet im Vortragssaal des Museums Nibelungen(h)ort Xanten, Kurfürstenstraße 9, das erste 1. Xantener Nibelungenmatinee mit dem Autor und Journalisten Jürgen Lodemann statt.
Jürgen Lodemann, 1936 in Essen geboren, war 30 Jahre lang als Filmemacher und Moderator beim Südwestdeutschen Rundfunk in Baden-Baden . Mit seinem 2002 erschienenen…

Erfolgreich in die Selbständigkeit

Erfolgreich in die SelbständigkeitGOCH Vom 16. bis zum 18. Juni 2010 veranstalten die städtische Wirtschaftsförderungsgesellschaft kom.M in Zusammenarbeit mit der VHS Goch sowie das Institut Gründungsoffensive ein Kompaktseminar für Existenzgründer.…

„Möhre statt Chips“ - Gesunde Ernährung für Kinder

Wissenswertes zur gesunden und leckeren Ernährung für Kinder vermittelt die Oecotrophologin Brigitte Dilkrath am Dienstag, 8. Juni, um 20 Uhr. Die Veranstaltung findet in den Räumen der Kita Bauklötzchen e.V., Tucheler Weg 2 statt.
Die Expertin hat viele Tipps parat, um Eltern bei der Zubereitung von gesunden und leckeren Mahlzeiten zu unterstützen. Die Teilnahme an dem theoretischen Abend kostet fünf Euro pro Person.…

Unplugged-Musik im Hafen Xanten am Eröffnungs-Vorabend

Xanten. Bereits am Vorabend der Eröffnung des „Plaza del Mar“ im neuen Hafen Xanten findet am Samstag, 12. Juni 2010 von 20:00 – 24:00 Uhr das erste Konzert der Veranstaltungsreihe „Hafen Xanten unplugged“ statt.
Das Freizeitzentrum Xanten hat für diesen Konzert-Abend die Band „The Voices“ verpflichtet. Ausdrucksstarke Leadstimmen und perfekter Harmoniegesang bei ihrem breit gefächerten Repertoire – das sind Attribute, die man diesen Musikern auf die Fahne schreiben kann.…

FinnWell mit langer Sauna-Nacht und weiteren „Schwitz-Angeboten“

Xanten. Saunabaden ist ganzjährig empfehlenswert: es trägt nicht nur in der Winterzeit zu verbesserter körperlicher Fitness und einem positiven Körpergefühl bei, sondern sollte auch in den Sommermonaten nicht versäumt werden.

Ein gutes Gefäßtraining durch abwechselnde Heiß-Kalt-Anwendungen hilft, die Abwehrkräfte zu stabilisieren und die unangenehmen Folgen mancher sommerlichen Alltagssituation wie einem nasskalten Regenguss oder eine zu kalt eingestellte Klimaanlage zu mildern.…